Sims 3

Die Sims 3 Welt: Monte Vista – ganz im Zeichen Italiens

Von MonaLisa am um 16:56 Uhr

In der neuen Nachbarschaft Monte Vista, seit dem 06.12.2012 als digitaler Download im Electronic Art’s Sims 3 Store erhältlich, steht alles im Zeichen “Bella Italia”. Das Zentrum ist ummauert, ähnelt einer Festung und liegt auf dem höchsten Fleck der Nachbarschaft.

Neben einem kleinen Stadtrundgang wurden interessante Eckdaten der Welt zusammengetragen, die einen Überblick über die Nachbarschaft verschaffen.

Verfügbar sind:

Neunzehn bebaubare Grundstücke in den Größen:

  • 20 x 20 (1x)
  • 20 x 30 (4x)
  • 30 x 20 (2x)
  • 30 x 30 (2x)
  • 35 x 35 (3x)
  • 40 x 30 (1x)
  • 40 x 40 (3x)
  • 50 x 50 (1x)
  • 60 x 60 (1x)
  • 64 x 64 (1x)

Zehn bezugsfertige Grundstücke mit Häusern (Preis möbiliert):

  • 20 x 20 – 016.096 § - Reizvolle Residenz
  • 30 x 20 – 016.274 § – Sonnenverwöhnte Stube
  • 20 x 15 – 016.360 § – Hügelhöhe
  • 20 x 20 – 016.366 § – Kultivierte Klause
  • 25 x 35 – 051.296 § – Unberührtes Utopia
  • 60 x 60 – 071.848 § – Üppige Unterkunft
  • 15 x 30 – 156.478 § – Diskretes Domizil
  • 30 x 30 – 159.235 § – Zypressenzuflucht
  • 64 x 64 – 192.781 § – Bemerkenswertes Bauwerk
  • 60 x 20 – 252.768 § – Rustikales Refugium

Monte Vista wird von insgesamt 67 Sims besiedelt

  • 10 Senioren
  • 22 Erwachsenen
  • 27 Junge Erwachsene
  • 05 Teenager
  • 03 Kinder
  • Keine Kleinkinder und Babies

monte-vista-01 monte-vista-02

Im Zentrum befinden sich:

  • Rathaus
  • Polizeiwache und Militär: Justizpalast
  • Simcattis Industries
  • Brave Jungs & Co. KG
  • Theater: Teatro Fantastico
  • Restaurant und Buchhandlung: Leckereien und Lektüre
  • Bibliothek: La Biblioteca
  • Museum der Künste
  • Pizzeria Publica
  • Piazza Insigna
  • Wohnhäuser

monte-vista-03 monte-vista-04

Zuerst besuchte mein Sim das Zentrum der Nachbarschaft. Braun gepflasterte Straßen und Wege dominieren Monte Vista, auch die Gebäude sind einheitlich in hellbraunen Farben gehalten. Das Rathaus ist unübersehbar und ragt stolz, mit einem Glockenturm und einer Rathausuhr als höchstes Gebäude empor.

monte-vista-05 monte-vista-06

Wer sich im Buchladen ein Buch kauft, kann es anschließend im Garten des danebenliegenden Restaurants genüsslich lesen.

monte-vista-07 monte-vista-08 monte-vista-09

Journalisten und Wirtschaftler finden hier ihr schönes Domizil “Simcattis Industries”.

monte-vista-10 monte-vista-11 monte-vista-12 monte-vista-13

Auffällig sind die vielen, gemütlichen Sitzgelegenheiten, die man auch neben dem Theater “Teatro Fantastico” vorfindet.

monte-vista-14 monte-vista-15 monte-vista-16

Die Polizei und das Militär “Justizpalast” mit unverkennbaren blauen Akzenten und Überwachungsturm.

monte-vista-17 monte-vista-18 monte-vista-19 monte-vista-20

Dem lesefreudigen Sim wird in der Bibliothek “La Biblioteca” eine freundliche und helle Atmosphäre geboten. Das zweistöckige Gebäude bietet viele ruhige Plätze.

monte-vista-21 monte-vista-22 monte-vista-23
monte-vista-24 monte-vista-25 monte-vista-26

Eine typisch italienische Pizzeria “Publica” darf in Monte Vista nicht fehlen. Es gibt Sitzgelegenheiten draußen im Garten, und im Gebäude. Der Steinofen läd Sims ein, ein Landbrot oder eine Frühstücks-Calzone zu backen.

monte-vista-27 monte-vista-28 monte-vista-29 monte-vista-30 monte-vista-31
monte-vista-32 monte-vista-33 monte-vista-34 monte-vista-35 monte-vista-36
monte-vista-37 monte-vista-38 monte-vista-39 monte-vista-40 monte-vista-41

Das “Museum der Künste” ist wieder in hellen, freundlichen Farben gehalten und hat zwei Etagen. Typische Merkmale Italiens sind die vielen Brunnen, die man auch in diesem Gebäude vorfindet.

monte-vista-42 monte-vista-43 monte-vista-44 monte-vista-45
monte-vista-46 monte-vista-47 monte-vista-48 monte-vista-49

Die himmlische Aussicht vom Zentrum aus ist ein Muss.

monte-vista-50 monte-vista-51

Das kleine Gemeinschaftsgrundstück “Piazza Insigna” bietet nur Sitzgelegenheiten und einen Brunnen.

monte-vista-52 monte-vista-53

Außerhalb der Mauern befindet sich:

  • Friedhof “Friedvolles Mausoleum
  • Imbiss Delfinas Delikatessen und Lebensmittelgeschäft “Graciellas Geschäftchen”
  • Landgasthof “Müh und Plag”
  • Angelpark “Bückling & Co”
  • Fitnesscenter “Finissimo”
  • Stattliches Schwimmbad
  • Mondwandelpark
  • Schule “Scuola Simatica”
  • Kolosseum
  • Insel der Sonne
  • Venice Beach
  • Etruskischer Park
  • Fischrefugium-Angelpark
  • Cafe “Mucho Espresso”
  • Siesta Schwimmbad
  • Wellnesscenter “Bellissima”
  • Sonnenschlenderpark
  • Wissenschaftliches Labor & Hospital “Doktor Simanos Sanatorium”

Der Friedhof “Friedvolles Mausoleum” befindet sich dicht hinter dem Gemäuer des Zentrums. Der italienische Flair ist auch hier wieder spürbar durch die Rundbögen im Gebäude.

monte-vista-54 monte-vista-55 monte-vista-56
monte-vista-57 monte-vista-58 monte-vista-59

Der Imbiss “Delfinas Delikatessen” und das Lebensmittelgeschäft “Graciellas Geschäftchen”

monte-vista-60 monte-vista-61 monte-vista-62 monte-vista-63

Der Landgasthof “Müh und Plag” liegt abgelegen idyllisch. Das Erdgeschoss und erste Obergeschoss bieten ausreichend Sitzgelegenheiten und kalte Getränke. Eine kleine Terrasse im 1 OG lässt jeden Sim zum Romantiker werden.

monte-vista-64 monte-vista-65 monte-vista-66 monte-vista-67 monte-vista-68

Der an der Straße gelegene Angelpark “Bückling & Co” ist ein kleines Plätzchen zum Entspannen. Der rote Klatschmohn, der in dieser Nachbarschaft überall zu finden ist, kam mit Monte Vista dazu.

monte-vista-69 monte-vista-70 monte-vista-71

Das Fitnesscenter “Finissimo” bietet mehr als nur Fitness. Im Erdgeschoss bekommt man Entspannung, Getränke und einen Swimming-Pool für die Ganzkörperabkühlung. Im OG geht es jedem schlappen Muskel an den Kragen.

monte-vista-72 monte-vista-73 monte-vista-74 monte-vista-75 monte-vista-76
monte-vista-77 monte-vista-78 monte-vista-79 monte-vista-80

Wer lieber nur Schwimmen möchte, geht ins gegenüberliegende “Stattliches Schwimmbad” und darf pure Entspannung tanken.

monte-vista-81 monte-vista-82 monte-vista-83 monte-vista-84 monte-vista-85

Der danebenliegende “Mondwandelpark” hält für jedes Familienmitglied Spaß parat – ob groß, ob klein.

monte-vista-86 monte-vista-87 monte-vista-88 monte-vista-89 monte-vista-90

Monte Vistas Kinder besuchen die Schule “Scuola Simatica” mit anliegendem Sportplatz und Tribüne.

monte-vista-91 monte-vista-92 monte-vista-93 monte-vista-94
monte-vista-95 monte-vista-96 monte-vista-97

Das berühmte Kolosseum und bekannteste Bauwerk aus dem antiken Rom, dass noch heute gigantisch inmitten der Stadt steht und von Millionen von Touristen bewundert wird. In Monte Vista können deine Sims im Kolosseum zu Profisportlern werden. Das römische Bauwerk wurde fast naturgetreu nachgestellt. Es fehlt jedoch die dritte Etage, demnach ist das Bauwerk in Monte Vista flacher, als das Original. Die danebenliegenden Ruinen am Kolosseum hat Electronic Arts nicht vergessen.

monte-vista-98 monte-vista-99 monte-vista-100 monte-vista-101
monte-vista-102 monte-vista-103 monte-vista-104

Das Gemeinschaftsgrundstück “Insel der Sonne” liegt direkt am Strand. Eine kleine Bar sorgt für kühle Getränke.

monte-vista-105 monte-vista-106 monte-vista-107

Wer keine Grillparties auf dem Gemeinschaftsgrundstück “Venice Beach” feiert, hat selbst Schuld. Hier kommen Nachtschwärmer auf ihre Kosten.

monte-vista-108 monte-vista-109

Der “Etruskischer Park” liegt abseits der Stadt und bietet leider keinen Freizeitspaß, nur Sehenswürdigkeiten.

monte-vista-110 monte-vista-111

Der “Fischrefugium-Angelpark” glänzt wieder ganz in italienischem Stil. Säulen und Ruinen schmücken den Angelpark, viele Fischbecken laden Angler ein, ruhige Stunden genießen zu können.

monte-vista-112 monte-vista-113 monte-vista-114 monte-vista-115 monte-vista-116

Das Cafe “Mucho Espresso”, bestehend aus Erdgeschoss, 1. OG und 2. OG. Wenn man sich Sitzplätze auf der Dachterrasse ergattern kann, hat man eine wunderbare Aussicht und kann sie bei einer Tasse Espresso genießen.

monte-vista-117 monte-vista-118 monte-vista-119 monte-vista-120 monte-vista-121

Das “Siesta Schwimmbad” bietet zwar keine Liegegelegenheiten, dafür befindet sich angrenzend das Cafe “Mucho Espresso”.

monte-vista-122 monte-vista-123

Ebenfalls am Schwimmbad angrenzend, befindet sich das Wellnesscenter “Bellissima”.

monte-vista-124 monte-vista-125 monte-vista-126

Genauso wie der “Sonnenschlenderpark”, der Sitzgelegenheiten und plätscherndes Wasser bietet.

monte-vista-127 monte-vista-128

Das wissenschaftliche Labor & Hospital “Doktor Simanos Sanatorium” mit einer sehr gepflegten kleinen Parkanlage, für Patienten, die sich die Beine vertreten wollen.

monte-vista-129 monte-vista-130 monte-vista-131 monte-vista-132 monte-vista-133

Fazit: Der italienische Flair wurde in Monte Vista sehr gut eingefangen. Eine schöne, italienische Nachbarschaft mit  verträumten und authentischen Plätzen.

monte-vista-134 monte-vista-135 monte-vista-136 monte-vista-137

Genre:Simulation
Veröffentlichungsdatum:2014
Publisher:Electronic Arts
Entwickler:The Sims Studio
Fansite:Sims4.eu

Seitenanfang (33) Kommentare | Kommentieren


Kommentare:

  1. Schöner ausführlicher Bericht.
    Meines Erachtens ist er ein wenig zu ausführlich... Mich stören die vielen Bilder, aber für jemanden, der genau alles wissen will, ist das hier ideal!

    Monte Vista habe ich mir auch geholt... Es macht zwar eine Menge Spaß dort, aber wirklich besonders ist nur der neue Holzofen und Dinge, wie die Straßenschilder, die Brücke, die Mauern und der Leuchtturm für das Erstelle-eine-Welt-Tool.
  2. Hallo Googlefox,

    ich glaube.. das ist Geschmackssache Ich finde die Welt sehr gelungen. Die vielen Bilder sind für User, die die Welt nicht direkt vor Augen haben. Ich denke, der Bericht ist sowieso eher für die User interessant, die die Welt noch nicht haben, oder sich entscheiden wollen, ob sie die kaufen, oder nicht
  3. für bauer finde ich die welt gut. es gibt viele leere grundstück, die größer als 20x20 sind. habe mir die welt auch geholt. jetzt finde ich sie schön. groß ist sie auch. nur feuerwehr und andere grundlegende grundstücke, die es eigentlich immer gibt, hätte man schon einbauen können.
  4. @MonaLisa: Habe ich doch gesagt, dass es wirklich nur Geschmackssache ist. Sowohl Monte Vista, als auch dieser Beitrag dazu. Ich sage ja, dass er gut ist, allerdings stört mich nur die Masse an Bildern. Für User, die die Welt noch nicht haben und genaues über die Welt wissen wollen, ist dieser Beitrag bestimmt ideal für geeignet.

    @Nik22: Das ist ja lediglich eine Spielwelt, wo nicht beachtet wird, ob mit Traumkarrieren, Showtime oder ähnlichem gespielt wird. Die Welt ist zunächst für das Basisspiel ausgerichtet und wenn du Traumkarrieren hast - mein Gott, dann bauste eben deine eigene Feuerwache im italienischen Stil. Die können ja nicht 100 Grundstücke bauen, die dann gesetzt werden, nur weil jemand Einfach Tierisch, Showtime oder Traumkarrieren hat.

    Für mich wird Monte Vista eine Alternative zu Frankreich sein. Dank dem Traveler werd' ich dort wohl einige Male hinreisen, denn als Spielwelt taugt sie mir eher weniger.
  5. @ Nik.. Monte Vista bietet so viel Platz, dass du locker noch bebaubare Grundstücke hinsetzen könntest. Das dürfte nicht das Problem sein, oder?

    Vor allem muss man auch das Festgelände einbringen, was mir persönlich sogar wichtiger wäre als die Feuerwehr. Vermutlich werden solche Bauten auch nicht lange auf sich warten lassen, denn fleißige Bauer, die ihre Werke zum DL zur Verfügung stellen, haben wir im Netz

    Monte Vista wird sich da schon vom Baustil her anbieten, denn die normale Feuerwehr wäre vermutlich stilbruch *grins*, jedenfalls für mich.

    Ich wollte ja gerne noch ein paar EA-Sims von Monte Vista ablichten, aber dann hätte ich hier gar kein Ende gefunden Was gefällt dir an dieser Welt am besten, Nik?
  6. Vielen Dank für die Fotos.

    Könntest du wenigstens Familie Monti ablichten?
  7. Hallo Auletta, klar.. kann ich gerne machen Was ist mit der Familie? Hab ich
    was verpasst?
  8. Die gab es in Sims 2 schon Die Familie Monti aus Veronaville

    Wäre toll, wenn du auch die Familienmitglieder namentlich nennen kannst
  9. Die Familie ist bereits aus den Sims 2 übernommen worden, nur wie alle anderen Sims 2-Familien in den Sims 3 zurückversetzt worden. Waren es anfangs in Sims 2 Großeltern, sind es in Sims 3 Erwachsene, usw.

    Familienmitglieder der Montis:
    Erwachsene: Isabella und Patrizio Monti
    Kinder: Antonio und Beatrice Monti
    Wenn man anfängt, mit den Montis zu spielen, ist Isabella immer schwanger, da Isabella und Patrizio in den Sims 2 drei Kinder hatten. Im Endeffekt dürfte es noch ein Junge werden, wenn es genau mit Sims 2 übereinstimmt.

    Die Beschreibung der Montis in die Sims 3 ist das, was in Sims 2 bereits geschehen ist:
    Die Montis sind ganz und gar so, wie eine Familie sein sollte: glücklich, erfolgreich, beliebt. Sie führen ein erfülltes Leben mit ihrer großen Familie und unzähligen Freunden. Undenkbar, dass sie jemals auf eine andere Familie treffen könnten, mit der sich eine erbitterte Feindschaft entwickeln sollte ...
  10. Und hier das passende Bildmaterial dazu.. ich musste sie erstmal in der Nachbarschaft suchen

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-6x4kyu.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-543jh7.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-4uykl8.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-3twkw6.jpg

    Der Witz dabei ist, die Beiden heißen: Er: Valentine Monti und sie Silvia Monti. Ich muss mal weitersuchen...
  11. Das sind die falschen Montis. Das sind die Eltern von Patrizio Monti.
    Es gibt da noch die Eltern von Isabella Monti die Vincentio und Francisca Pastalone heißen.

    @Monique: Die wohnen in der Nähe von den Montis, die du gepostet hast.
  12. Dank Twallan endlich gefunden *keuchschwitz*

    Hier sogar mit Haus, Auletta.. könntest ja mal ne Feuerwehr für Monte Vista bauen *liebguck* und ein Festgelände *nochlieberguck*

    So, jetzt aber die Bilder:

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-76gjzh.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-8ndj7i.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...hot-9wtjdb.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...ot-10o3k1e.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=s...ot-11fek02.jpg
  13. Ein Festgelände gibt es doch schon, was EA bzw. einer der Gurus noch nachgereicht hat:

    Klick hier für das Grundstück.

    Was die Feuerwache angeht. An die setze ich mich jetzt auch mal.
  14. Wobei das Festgelände beschissen aussieht

    Feuerwehr könnte ich vlt einrichten, Festgelände nicht...hab das noch nicht gemacht und derzeit auch keine Zeit dafür.

    Derzeit baue ich meinen ersten Elixierladen auch ganz nett xD

    Danke für die Fotos Ich habe Familie Monti geliebt ich hab immer Romeo gespielt xD
  15. Ich hab mit Romeo immer die Beziehung kaputtgemacht... Ausversehen. :verwirrt:

    Jetzt muss man nur mit Antonio die Kinder Romeo und glaube Vicotrio (?) zeugen, wenn Antonio alt genug ist. Danach muss Antonio sterben. D:
  16. Da gebe ich dir Recht, Auletta. Das Festgelände so.. sieht eher trostlos aus. Hätte schon gerne deine Version, aber über deine Feuerwehr freue ich mich genauso und warte darauf gespannt.

    Ah okay.. sehen sie denn den Montis ähnlich? Kenne Sims 2 ja überhaupt garnienienicht.


  17. die stadt lässt einen ein urlaubsfeeling bekommen von der athmospäre her. die männer mit den sonnenbrillen erinnern mich irgendwie an italiener, die noch bei mama wohnen und sich verwöhnen lassen. jede frau wird angeflirtet und selbst die zombies habe ich entspannt grillen sehen.

    an die familie erinnere ich mich auch noch schwach. hier habe ich bilder bei google gefunden : Google Image Result for http://i984.photobucket.com/albums/ae329/allthingseva/Veronaville%2520Makeovers/Monty2.png
  18. Oh ja, Nik. Zumal Italien meine zweite Heimat ist und ich oft dort war. Wenn ich mit meinem Sim in den Gassen von Monte Vista rumgelatscht bin, oder die typischen Cafes gesehen habe.. ich habe total Fernweh bekommen.

    Auch die Inneneinrichtungen sind schon sehr authentisch gewählt. Gefällt mir sehr gut.
  19. Vielleicht sollte ich mir die Stadt doch noch kaufen...

    Hm also ich erinnere mich nur noch an Romeo und an Victorio...an die Eltern nicht so. aber ich meine, dass der Vater einen dicken Bauch hatte
  20. der link beinhaltet bilder aus sims 2 von familie monti. die sehen den jetztigen urahnen in S3 schon sehr ähnlich.
  21. Danke Nik.. gewisse Ähnlichkeiten sind vorhanden, oder?

    Auletta.. was mich eigentlich an dieser Welt überzeugt hat, war, dass alle Bauten.. ausnahmslos alle.. nicht dem typischen EA-Stil entsprachen, sondern wirklich mühevoll im ital. Stil gebaut wurden. Viele Rundbögen, gebogene Dachkuppen, Türme, hier mal Ruinen und dort mal welche.. einfach nur toll.

    In den Gebäuden meist hell.. befliest.. halt wirklich authentisch. Aber.. EA schlägt finanziell auch echt gnadenlos zu.. das ist die Kehrseite der Medaille.
  22. Hey cool, die Baugrundstückinformation ist super. So etwas habe ich gesucht.
    Ist die Welt stilecht umgesetzt, kriegt man das, was man beim Kauf erwarten sollte.
    Die vielen Bilder sind super, um einen tiefen Einblick zu erhalten. Das Auge isst bekanntlich mit, sollte der Redaktion auch bekannt sein
    Überlege mir, ob ich die Welt hole.

    Btw, da Sims 3 vor Sims 2 spielt, ist es logisch, dass die Familien zurückversetzt wurden.
  23. Ich sehe gerade, dass das Angebot bis zum 06.12.2013 geht...ich dachte 2012 xD

    Mh ^^ dann kann man sich das ja wirklich noch überlegen

    (schon eine schlimme Sache, wenn man ein Suchti ist ._.)
  24. Auletta, grad du als talentierter Welten- und Häuserbauer.. ich glaube, da reizt diese Welt noch mehr, wenn man bedenkt, welche Objekte man noch mit dabei hat. Super viel ist es nicht, aber doch nennenswert.

    Stimmt.. bis 2013.. hatte irgendwie auch bis 2012 vernommen

    Joar, wenn du zuschlägst, bekomme ich dann vllt doch noch mein Festgelände
  25. Das wäre möglich, aber ich glaube nicht, dass ich sie mir vor Weihnachten hole Ich warte nämlich noch ab, was zwischen Weihnachten und Silvester so im Store passiert
  26. @Monique - also wenn du dabei Fernweh bekommst, ist das glaub ich eins der schönsten Komplimente, die diese Welt bekommen kann und überzeugt mich persönlich von der authentischen Umsetzung

    Ich selbst finde ja, zu viele Bilder kanns gar nicht geben. Ich schau mir wahnsinnig gern Bilder an, weil die in jedem Fall einfach die beste Veranschaulichung bieten und mehr zeigen können, als eine bloße Beschreibung.
    Klar, wenn man die Welt selbst besitzt, kennt man die einzelnen Orte der Nachbarschaft vllt schon, aber selbst dann bin ich immer wieder fasziniert, wie besonders scheinbar banale Orte, wie z.B. Angelteiche oder Cafés auf Screens wirken können.

    Mir gefällt dieser eher EA-untypische Stil total gut. Ich liebe diese Kombi aus dem mediterranen braunen Flair und den steinernen Bauwerken und der wunderbaren grünen Landschaft. Die Innenstadt ist die schönste, die ich bei EA-Städten bisher gesehen habe. Das strahlt ne unglaubliche Gemütlichkeit aus, und ich kann mir sehr gut vorstellen, wie ich selbst dort in einem der Cafés sitze und bei nem Cappu und nem Buch die Umgebung genieße

    Ich fand auch die anfängliche Auflistung der Grundstücke etc. sehr hilfreich, weil sowas allgemein nen guten Überblick gibt, wie die Stadt aufgebaut ist. Bei den ersten Bildern, die rauskamen, wirkte es erst so, dass es relativ wenig Platz für Familien gibt und kaum Grundstücke vorhanden sind. Das ist aber wohl definitiv nicht der Fall und über solche Infos bin ich immer sehr dankbar!

    Und ich wäre im Übrigen auch sehr interessiert an den einzelnen Familien, die diese Nachbarschaft bewohnen.
    Also falls du Monique, oder irgendwer anders, Lust hat, die noch abzulichten, würd ich mich auf jeden Fall sehr freuen!
  27. Okok.. ich werde mit meinem italienischen Sim noch durch die Straßen Monte Vistas irren und schauen, wem er alles begegnet, ob sie nett sind etc. Wenn es euch echt interessiert. So wollte ich es ursprünglich machen, aber ich hab nicht gewusst, dass Monte Vista mit EA-untypischen Bauten vollsteht. Ich musste einfach alles ablichten, weil ich selbst so erstaunt war.

    Diese vielen Brunnen, die für Italien auch typisch sind, damit die Menschen überall und viel trinken können. Sieht man in Rom echt an jeder Ecke. Ich muss mal Bilder rauskramen und euch die posten. Da steht Lina an so einer Wasserleitung und wundert sich
  28. Okay...vielleicht bekomme ich Monte Vista zu Weihnachten Meine Tante will mir nämlich bissl mehr zu Weihnachten schenken, weil ich ihre Steuererklärungen gemacht habe und dann werde ich wohl ein Buch von ihr bekommen, was meine Eltern mir eig schenken sollten und dann bekomme ich von meinen Eltern Monte Vista Hach, man muss einfach mal den Dackelblick aufsetzen xD
  29. Zitat:
    Zitat von MonaLisa Beitrag anzeigen
    Okok.. ich werde mit meinem italienischen Sim noch durch die Straßen Monte Vistas irren und schauen, wem er alles begegnet, ob sie nett sind etc. Wenn es euch echt interessiert.
    oh ja oh ja!! Also mir würdest du damit auf jeden Fall schonmal ne Riiesenfreude machen.
    Ich find sowas echt total interessant & verfolge das Geschehen rund um die Sims fast lieber im Internet als im Spiel selbst.

    Da scheint sich EA in der Umsetzung ja wirklich Mühe gegeben zu haben. Auch die Sache mit den Brunnen, sowas hätt ich gar nicht gewusst, weil ich mit Italien jetzt auch mal gar nicht wirklich bewandert bin. Aber schon interessant, das Ganze mal aus simlischer Sicht zu erleben. Insbesondere dann, wenns auch so authentisch umgesetzt wurde.

    So wollte ich es ursprünglich machen, aber ich hab nicht gewusst, dass Monte Vista mit EA-untypischen Bauten vollsteht. Ich musste einfach alles ablichten, weil ich selbst so erstaunt war.

    @Auletta - das ist dann wohl dein Dackelblick gepaart mit harter Arbeit (bzgl. der Steuererklärungen). Ich find Papierkram total ätzend und anstrengend, da ist Monte Vista doch ne super Belohnung für deinen Fleiß!
  30. Zitat:
    Zitat von entflohener_Floh Beitrag anzeigen
    @Auletta - das ist dann wohl dein Dackelblick gepaart mit harter Arbeit (bzgl. der Steuererklärungen). Ich find Papierkram total ätzend und anstrengend, da ist Monte Vista doch ne super Belohnung für deinen Fleiß!
    Naja ich verdiene mit Steuererklärungen mein Geld ^^ bin Steuerfachangestellter. xD
  31. Finde ich ja witzig das ein Redakteur zu viele Bilder bemängelt.
    Ich finde der Bericht hat total viel Informatives durch die Auflistung der verfügbaren Grundstücke und ist mit gelungenen Bildern sauber untermalt.
    Jedenfalls gehts doch wohl um Infos und weil ich die Welt noch nicht habe schau ich gern Bilder an.
    Ich stimme package zu.
    Ich überlege auch schon ob ich mir nicht vielleicht die Welt holen sollte.
    Die Bilder sind verlockend.
    Ich finde ja auch toll das die Grundstücke mal total anders aussehen.
    Aber der Preis ist mal wieder happig sonst hnette ich sofort zugeschlagen.
  32. Hallo ich habe mir diese welt runtergeladen ich kann sie aber nicht in meiner liste sehen und somit auch nicht spielen. kann mir jemand helfen. Danke
  33. @ MonaLisa:

    Bei Simposium gibt es ein paar Grundstücke im Monte-Vista-Stil...Heute zB eine Feuerwehrwache.

Umfrage

Umfrage: Die Sims 4 wie sehr freut ihr euch auf Teil 4?

Loading ... Loading ...

Partner

  • Cygan-Tutorials
  • Diablo-3.net
  • Diesims-game.de
  • pcgamesdatabase.de
  • Simfans.de
  • simsexchange.de
  • Simsobjekt.de
  • Simtimes.de
  • Simway
  • Simworld
  • swtor.eu