Sims 3

Reiseabenteuer

Freynan am um 11:31 Uhr


Das erste Erweiterungspack zu Die Sims 3 wird, anders als zuvor vermutet, nicht Destination Adventure heißen, sondern den Namen Die Sims 3 – Reiseabenteuer (eng. World Adventures) tragen. Die offizielle Erweiterung soll, laut Aussagen des Entwicklers und Publishers Electronic Arts, am 19. November 2009 in den Läden stehen. Der Preis ist noch nicht bekannt. Bekannt hingegen ist, dass es bei Kauf des Add-Ons erneut Simpoints für den Online-Store im Wert von 12€ geben wird.

Die englische Bezeichnung des Erweiterungspacks, World Adventures, bezeichnet vielleicht treffender den Inhalt, als der deutsche Name, Reiseabenteuer. Die Sims sind nämlich, ähnlich den Deutschen, ein sehr reisefreudiges Völkchen und verspüren den Drang,  ferne Länder zu entdecken und fremde Kulturen kennen zu lernen. So zieht es die Sims in Die Sims 3- Reiseabenteuer nicht etwa zum Badeurlaub an die Nord- oder Ostsee, sondern ins fernöstliche China, das kulturgeschichtlich interessante Ägypten oder aber ins, zugegebenermaßen nicht ganz so exotische Frankreich.
In Die Sims 3 – Reiseabenteuer haben die Entwickler also den Pfad der imaginären Schauplätze verlassen und ließen sich von ganz  realen Settings inspirieren.

sims-3_reiseabenteuer_01 Um die Destinationen außerhalb des beschaulichen Sunset Valley/Riverview zu erreichen, nutzen die Sims nicht etwa ganz klassisch das Reisebüro, sondern bedienen sich moderner Buchungsformen – wie dem Internet oder dem Telefon. Als Individualtouristen auf der Suche nach Abwechslung und Abenteuern residieren die Sims nicht etwa in komfortablen Luxushotels oder überfüllten Bettenbunkern, sondern tun es den Entdeckern und Forschern des 19. Jahrhunderts gleich und nächtigen in Camps, die zunächst als Ausgangspunkt für ihre Streifzüge durch das jeweilige Reiseland dienen. Bis ein Sim sich in der Fremde einen Zweitwohnsitz zulegen kann, muss er sich dieses Privileg jedoch erst einmal hart erarbeiten. Es gilt etwa Einheimischen bei der Suche nach antike Artefakten behilflich zu sein – der Beginn eines großen Abenteuers, welches den Sim in uralte Gräber oder geheime Verstecke führen kann, wo es allerlei Rätsel zu lösen gibt – die Sims auf den Spuren von Indiana Jones.

Um die Zahlreichen Abenteuer voranzutreiben, die teilweise Züge einer Questreihe oder eines Story-Plots aufweisen können, bedienen sich die Entwickler vor allem des “Gelegenheiten-Systems” von Die Sims 3. Dieses soll weiter verfeinert und angepasst werden, so dass es z.B. das Lösen von Rätseln gestattet, um in einem verlassenen Grab weiter voran zu kommen.

sims-3_reiseabenteuer_02 Selbstverständlich fordert ein solcher Abenteuertrip dem Sim auch ganz andere Fähigkeiten ab. Wer auf Reisen geht, will den Daheimgebliebenen nach seiner Rückkehr ja stolz präsentieren, was er alles gesehen und erlebt hat, dementsprechend will die Fähigkeit des Fotografierens erlernt und perfektioniert werden. Ob das Erlernen asiatischer Kampfkünste im Land der Mitte auch Zuhause hilfreich sein kann, wenn man Einbrecher auf frischer Tat ertappt, ist hingegen noch nicht bekannt. Alle kochbegabten Sims werden an den Rezepten der französischen Haute Cuisine jedoch mit Sicherheit ihre Freude haben. Neue Merkmale dürfen im Add-On natürlich nicht fehlen, ebenso wie allerlei Mitbringsel.

Sprachbarrieren scheint es allerdings nicht zu geben – und dementsprechend auch nicht die Notwendigkeit eine Fähigkeit “Fremdsprachen” einzuführen, da in der Welt der Sims wohl auch international eine Sprache gesprochen wird – Simlisch. Dieser Umstand erlaubt es den Sims auch mit Einheimischen oder anderen Entdeckern in Kontakt zu treten und, wie auch in heimischen Gefilden, Freundschaften zu schließen oder sich Feinde zu machen. Nach der Rückkehr in die Heimat kann man den Kontakt zu neu gewonnenen Freunden via Chat oder Telefon aufrecht erhalten und sie sogar einladen. Bei sehr innigen Beziehungen ist auch eine Heirat nicht ausgeschlossen.

Wichtige News zu Sims 3 – Reiseabenteuer:

Videos zu Reiseabenteuer:

Erster Trailer

Zweiter Trailer

Kämpfen Will Gelernt Sein

Im Herzen Des Drachentempels

Genre:Simulation
Veröffentlichungsdatum:2014
Publisher:Electronic Arts
Entwickler:The Sims Studio
Fansite:Sims4.eu

Umfrage

Umfrage: Die Sims 4 wie sehr freut ihr euch auf Teil 4?

Loading ... Loading ...

Partner

  • Cygan-Tutorials
  • Diablo-3.net
  • Diesims-game.de
  • pcgamesdatabase.de
  • Simfans.de
  • simsexchange.de
  • Simsobjekt.de
  • Simtimes.de
  • Simway
  • Simworld
  • swtor.eu