Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Roaring Sunsetriver Twinbridge Brookport-Immobilien
#1
Hallo liebe Community,

da ich schon lange Häuser bei Die Sims 3 baue und ich dabei, wie ich jedenfalls finde, viele verschiedene "Stile" baue, würde mich auch mal die Meinung von anderen interessieren. Genauer gesagt: EURE Meinung! Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere Verbesserungsvorschlag. Auch für konstruktive Kritik bin ich natürlich jederzeit offen! Glücklich

Also fange ich mal mit einem Haus an, an dem ich schon sehr lange baue u. einrichte. Ich glaube mit der zugehörigen Familie spiele ich auch schon am längsten von allen Familien, keine Ahnung wieso, aber es ist irgendwie so, als ob man die Familie wirklich gut kennt und irgendwie verbunden ist Breites Grinsen vielleicht kennt das ja von euch auch irgendwer.

Zu dem Haus, es ist ein modernisierter bzw. renovierter und sanierter Flachdachbungalow aus den frühen 70er Jahren des letzten Jahrhunderts.
Die Fenster wurden gegen wärmeschutzverglaste Fenster ausgetauscht und die Terrasse wurde durch einen Wintergarten ergänzt. Außerdem wurden Außenrollläden angebracht und das Dach erneuert. Die Türen wurden ebenfalls ausgetauscht.
Soviel erstmal zur Geschichte Breites Grinsen

Schreibt mir bitte, wie ihr es so findetGlücklich

Liebe Grüße,
auswanderer sim

PS: es ist mir E N D L I C H gelungen, Festtagsbeleuchtung an einem Flachdach aufzuhängen CuinloveFreuBreites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen

PPS: das erste Bild zeigt das Haus noch mit altem Dach.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                                       
Zitieren
#2
Dann will ich mal meinen Senf dazu geben Breites Grinsen

Ich finde das Haus ist dir sehr sehr gut gelungen!! Es erinnert mich an meine Kindheit wo ich mit meinen Eltern mal in so einem Ferienhaus war Cuinlove

Vielleicht fehlt dir außen ein bisschen die Liebe zum Detail Blushnew Ein paar Blumen und Deko-Gegenstände und das Haus wäre (für mich) absolut perfekt Glücklich
Zitieren
#3
Danke für dein Lob. Ich freue mich dass es dir gefällt;-)
Zitieren
#4
Huhu Glücklich

Ich finde dein Haus echt schön, vor allem das Gesamtbild stimmt einfach Glücklich
Was ich noch toll fände, wenn du nicht nur Bilder des Innenraums von oben, sondern auch aus anderer Perspektive. Leider erkennt man so von oben nicht so viel ^^

Aber bin gespannt was noch kommt Glücklich

Lg Ellilein
Zitieren
#5
Hallo mal wieder ;-)

es gibt Neuigkeiten im Immobilienbereich von Riverview: Ein neues Haus am Stadtrand wurde gebaut. Und zwar von mir ;-)
Und natürlich möchte ich es euch nicht vorenthalten, deswegen zeige ich euch hier die Bilder.

Es handelt sich wie das Haus aus dem ersten Post ebenfalls um einen Flachdachbungalow. Um genau zu sein ein Fertigbau aus den 60ern Glücklich
Die Familie in dem Haus besteht aus Martin McLoyd, einem angesehenen Arzt aus dem örtlichen Krankenhaus, und Mary McLoyd, der Ehefrau, einer Hausfrau durch und durch. Mary kocht, backt, putzt, wäscht, gärtnert und verwöhnt ihren Ehemann, wenn dieser spät nachmittags von einem anstrengenden Tag von der Arbeit zurückkehrt. Mary kauft so wenig wie nötig im Supermarkt, denn in ihrem heimischen Gemüsegarten baut sie alles wichtige an, was man zum leben braucht. Von Paprika über Knoblauch bis Tomaten und Salat. Die Obstbäume auf McLoyds Grundstück tragen Kirschen für Marmelade und Äpfel für den Sonntagskuchen.
Vor ein paar Jahren hat Martin einen kleinen Hühnerstall zusammengezimmert, und jeden Morgen legen die Hühner eine handvoll Eier. Aus diesem Grund muss Mary wirklich nur das nötigste kaufen.
Die McLoyds leben ihr kleines, aber beschauliches Familienidyll und genießen jede Sekunde, die sie in Riverview verbringen können.
Ach ja, fast hätte ich es vergessen: zu dem Haus gehört noch ein kleines Ferienhaus an der Nordseite der Riverview-Insel, abseits vom Stadtrubel direkt am Fluss gelegen.

Aber seht selbst. Ich würde mich über Feedback jeder Art sehr freuen Glücklich Hoffe es gefällt euch.

Als Grundriss habe ich mich übrigens bei den Quel*e Fertighäusern bedient, vielleicht kennt die jemand? ;-) Ich finde leider gerade keinen fertigen Grundriss, ich kenne die Häuser nur aus Erfahrung, aber falls euch das hilft, hier mal eine kleine Beschreibung:
Über die Treppe an der Seite des Hauses gelangt man durch eine Glastür in den Flur. Von da geht eine Tür direkt ins Gästezimmer, ins Schlafzimmer, in das Duschbad sowie ins WC ab. Eine kleine Tür zwischen Schlaf- und Gästezimmer führt in eine Abstellkammer. Eine weitere Tür führt in die Küche.
Auf der anderen Seite vom Flur gelangt man direkt (ohne Tür) über eine Treppe in den Keller, sowie durch eine Tür ins Wohnzimmer. Von der Küche aus geht ebenfalls eine Tür ins Wohnzimmer ab. Im Wohnzimmer befindet sich dann noch eine Tür ins Arbeitszimmer, die Essecke wird lediglich durch eine halbe Wand abgeteilt.
Im Keller befindet sich zuerst ein Flur, von dem man in einen Abstellraum sowie in die Waschküche kommt. Von der Waschküche führt eine Metalltür in den außenliegenden Kellerausgang, sodass man die gewaschene Wäsche direkt auf der Leine aufhängen kann, ohne durchs Haus zu müssen.

So, ich hoffe mal ich habe euch nicht noch mehr verwirrt Breites Grinsen

Ich habe die Bilder über Dropbox hochgeladen, weil es einfach so viele geworden sind Blushnew sorry dafür Glücklich ihr findet sie [COLOR="Red"]HIER, für das Ferienhaus einfach den Ordner "Ferienhaus" anklicken :-)
[/COLOR]

LG,
auswanderer_sim
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fe4r's Immobilien Fe4r 14 1.916 27.12.2010, 22:43
Letzter Beitrag: steve-the-steve

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste