sims-3.net - Forum

Normale Version: Wegfindungsprobleme
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Leute,

Ich habe jetzt Sims 4 um die 20 Std. gezockt und habe wie im Titel jetzt das auftretende Problem das meine Sims nicht dort hingehen wo sie sollen bzw. Tätigkeiten erledigen sollen mir aber dann anzeigen das sie den Weg nicht finden. Bestes Beispiel ist der Sim soll sich was Kochen geht an den Kühlschrank, bereitet die Mahlzeit zu und entweder wird schon die Zubereitung unterbrochen und kann dann nicht weiter ausgeführt werden weil kein Weg da sein soll oder das gleiche auch beim kochen am Herd passiert. Aber auch wenn die Sims außer Haus gehen und wieder rein kommen sollen wird mir angezeigt das sie keinen Weg haben, auch wenn ich Eingangstür etc. umstelle gehen sie nicht mehr ins Haus zurück.

Könnt ihr mir da weiterhelfen da auch kein neu Laden das Problem nicht wirklich löst.
Beitrag 1:
Hi Esselter,

kann es sein, daß du die niedrigen Hauswände hast und eventuell eine Dunstabzugshaube überm Herd oder eine Hängelampe? Bei mir war das so, daß ich nach ein paar Stunden eine Dunstabzugshaube über den Herd gebaut habe und danach konnten meine Sims nicht mehr kochen. Nachdem ich die Dunstabzugshaube wieder entfernt habe hat auch das Kochen wieder funktioniert.

Gruß
Lark

Beitrag 2:
Und nochmal ichBreites Grinsen,

mir ist gerade noch eine 2te Möglichkeit eingefallen.
Nachdem ich meine Küche schön dekoriert habe und auch auf sämtlichen Küchentheken Deko platziert habe, wurde dass Kochen auch jedesmal abgebrochen. Es scheint so als brauchen manche Mahlzeiten mehr Platz als andere beim zubereiten. Desshalb hab ich jetzt immer eine Theke die komplett frei ist zum Kochen.

Hoffe die Tipps helfen dir weiter.

Gruß
Lark


EDIT von Katze-X: Bitte keine Doppelposts innerhalb von 24 Stunden. Danke!