sims-3.net - Forum

Normale Version: Divad vs. Red-Eye
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
HAy Leute,
dieses Thread ist zum Austoben von Red-Eye und mir!!!
Es geht um die Geschihcte von uns beiden und wir haben immer ienen Satz es positiv für Red-Eye bzw mich aussehen zu lassen! Jungs,ich seid auf meiner Seite!!!Alle anderen auf der von Red-Eye!
Kleines Beispiel: Red-EyesGuppe:"Und Divad rannte gegen einen Baum" DivadsGruppe:"Aber der Baum war aus Gummi und Divad wurde zurück auf Red-Eye geschleudert die dann in einen Fluss viel!"
Ih könnt aber auch einfach erzähler sein!

Also,der Anfang:
Red-Eye und David waren eines Nachts um Mitternacht auf der Spitze vom Mount Everest!
Aber mein Name ist doch Red-Eye xD

Da schubste Red-Eye David herunter.
Das ist sicher nicht dein ECHTER vorname!

Doch ein Engel kam und rettete dAVID UND Red-Eye versank mittlerweile im Schnee bis IN DIE unTERWELT!
Ein Thread um euch beide fertig zu machen? Breites Grinsen

Dann hab ich mal noch ne kleine Regelanmerkung: Keine Beleidigung, auch wenns der Gegner ist. Forenregeln sind einzuhalten. Ansonsten könnt ihr euch hier ruhig prügeln bis ihr lila und blau seid.
Super Danke!!!Wir beleidigen uns schon nicht!Ach ja,noch was,nennt mich doch Divad,spitzname ist auch gut xD

Und weil es keine Doppelpost mehr ist: Divad gin netter weise auch in die Unterwelt und spzeirte mir Red-Eye die Teufels-allé entlang!
Aber der Teufel mochte Divad nicht.

(Divad, hast du noch nicht gewusst, dass ich echt so heiße? xD)
(Ach was,wirklich ??xD!!!!!!)

Er wollt ein Blitz auf Divad schießen,aber hat ausversehen auf Red-Eye geziehlt!
(Ja, wurde extra für mich erlaubt xD)

Aber sie konnte gerade noch ausweichen und der nächste Blitz traf sein Ziel.
Divad war Schwarz wie Kohle,aber Red-Eye zog sich einen Elektroschocker an und Schockte sich selbst,um Divad glücklich zu machen!
Aber der Teufel sperrte Divad in das finsterste Verlies, das man sich vorstellen konnte.

(Willst du immernoch wissen, wie ich heiße?)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28