{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Phoenyx': So ist das Leben
nun haben endlich beide jungs eine freundin. dann musst du dich wohl langsam entscheiden, welcher sohn seinen eigenen weg gehen wird. Nicken




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Hui, Daniel. Das geht aber schnell bei dir. Wink2

Da bin ich ja schon sehr gespannt, welchen von beiden du nun weiter ins Rennen schickst. Nicken

Naja, vielleicht hat Erik - trotz dieser Meldung - noch ein paar schöne Tage vor sich?! Daumendreh2
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Holla das ging ja jetzt schnell mit den beiden! Breites Grinsen

*Hier Signatur einfügen*

Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Das stimmt - bei den Beiden ging es echt schnell.

Allerdings ... um es genau zu nehmen sind Kelly und Daniel ja kein Paar! Breites Grinsen
Die haben bisher ja jetzt nur ein Techtelmechtel gehabt - wer weiß, wie die Zwei das am nächsten Morgen sehen.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Na, hoffentlich nicht (?) ein Techtelmechtel mit Folgen? Hast du diesmal aufgepasst, auf welches techteln du gedrückt hast. Wink2Breites Grinsen
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}

Mittwoch, 52. Tag – Der Sensemann kommt zu Besuch


Heute Morgen spielt sich in der Familie Range seltsames ab. Erik sitzt ganz gemütlich im Wohnzimmer, als plötzlich Alex auftaucht und ihn leidenschaftlich küsst. Ja, irgendwie … nein das kann nicht sein … oder doch?

[Bild: attachment.php?attachmentid=108326&stc=1&d=1435092337]


Anschließend tauchen auch die Kinder auf und umarmen ihren Vater ganz von selbst herzlich.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108327&stc=1&d=1435092337]


Verdammt! Was geht da vor sich?! Soll das etwa ein Abschied sein? Ist heute tatsächlich der Tag der Tage?!?!?!

Dennoch, das Leben geht weiter. Vom so gefürchteten Sensemann ist weit und breit nichts zu sehen und so begleite ich heute Daniel zur Arbeit.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108328&stc=1&d=1435092337]


Der ist von gestern Abend immer noch regelrecht berauscht und kann nur an Kelly denken.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108329&stc=1&d=1435092337]


Auf der Arbeit ist er deshalb hoch motiviert. Oh ja, Daniel hat sich ganz klar verliebt. Und nun möchte er hoch hinaus. Er träumt von einer schicken Hochzeit, einem Haus, in dem man eine kleine Familie gründen kann, und hier im Job kann er den Grundstein für diese Zukunft legen. Zwar sind Daniel und Benjamin doch recht unterschiedlich, aber sie haben dennoch ganz ähnliche Charakterzüge und Träume.

Nach einem weiteren Tatortbesuch und viel Arbeit ist der Feierabend auch schon schneller da als erwartet.

Und nicht nur das!

Als Daniel heim kommt, ist es für seinen Vater Erik an der Zeit zu gehen. Seine Lebenstage sind nun endgültig verbraucht.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108330&stc=1&d=1435092337]


Mir sackt dann doch das Herz ein bisschen in die Hose. Klar, Erik, Alex, ja auch Benjamin und Daniel sind nichts weiter als digitale Puppen – aber Mensch, sie sind mir dennoch ans Herz gewachsen!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108331&stc=1&d=1435092337]


Mit schmerzverzerrtem, traurigem Gesicht sackt Erik kraftlos zu Boden. Mensch – so viel Realismus hätte ich dann doch nicht erwartet. FrownFrownFrown

Irgendwie hatte ich mir vorgestellt, dass die Sims wie damals in Sims 2 von Hula-Mädchen begeistert ins Jenseits empfangen werden. Dieser Abgang stattdessen ist echt traurig mit anzusehen.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108332&stc=1&d=1435092337]


Kurz darauf liegt Erik auch schon leblos am Boden. Alex scheint nicht zu wissen, ob sie nun weinen soll oder wütend sein soll! Wie kann der Sensemann es wagen, diese glückliche Familie zu trennen? Daniel ist hingegen einfach nur am Boden zerstört.

Und dann entdecke ich, dass man den Sensemann – wie in den früheren Teilen auch – anflehen kann, den Tod des geliebten Menschen aufzuschieben.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108333&stc=1&d=1435092337]


Ob das funktioniert? Daniel gibt wirklich sein Bestes und fleht was das Zeug hält. Aber ich kann nicht so recht an einen Erfolg glauben – schließlich ist Erik ja schon recht alt.

Und dann wird Eriks Körper in einem hellen Blitzlicht zum Schweben gebracht.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108334&stc=1&d=1435092337]


Hat der Sensemann doch Gnade walten lassen? Oder ist jetzt der Zeitpunkt, in dem Eriks Seele sich aufs Jenseits vorbereitet? Verwandelt er sich gar in einen Geist? Das wird mir in diesem Moment wirklich nicht ersichtlich.

Doch ein wenig später ist dann alles klar: Erik darf weiter leben. Cuinlove

[Bild: attachment.php?attachmentid=108335&stc=1&d=1435092337]


Wie lange? Keine Ahnung. Aber in diesem Moment bin ich so glücklich, dass ich ganz aufgeregt vor meinem Laptop hin und her hopse. Breites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen



Mensch, ich kann wirklich nicht fassen, dass es geklappt hat.

Auch Alex ist ganz überwältigt!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108336&stc=1&d=1435092449]


Erik wurde (zumindest für heute) verschont und meine Freude könnte momentan nicht größer sein. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass das funktioniert!!!

Irgendwann kommt auch Benjamin nach Hause, der von der Tragödie rein gar nichts mitbekommen hat. Er sieht nur die Gestalt in dem dunklen Kapuzenumhang und stellt ihm ein paar neugierige Fragen. Unter anderem auch nach seiner Karriere.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108337&stc=1&d=1435092449]


Die Antwort des Sensemanns? „Ich hasse Möhren! Sprich in meiner Gegenwart nie wieder von Möhren! Aber ich liebe meine Arbeit.“ Ähm ja, das kommt davon, wenn man sich dem Sensemann beim Fernsehen in den Weg stellt, Benny.

Benjamin, unser leidenschaftlicher Wissenschaftler, fragt den Sensemann dann auch noch nach einer DNA-Probe. Ob Benny auch tatsächlich weiß, wen er da vor sich hat?

Aber der Sensemann hüllt sich in eine schwarze Wolke …

[Bild: attachment.php?attachmentid=108338&stc=1&d=1435092449]


… und ist zu Benjamins großem Erstaunen wenig später entschwunden.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108339&stc=1&d=1435092449]


Doch Eriks Wiederbelebung soll heute noch lange nicht das einzige Wunder bleiben, denn als ich neugierig in Benjamins Inventar schaue, fallen mir die Augen aus dem Kopf:

[Bild: attachment.php?attachmentid=108340&stc=1&d=1435092449]


Wie ist Benjamin denn da ran gekommen? Ein Bug?! Na, wie dem auch sei. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was in der Analyse heraus kommen wird!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                                                           
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Oh wie schön, eine Gnadenfrist FreuFreuCuinlove FreuFreu hoffendlich hält die ein paar Tage an. Und die kamen am Morgen wirklich alle zum Abschied? Man gut Erik war nicht allein im Haus. Was kann man nun mit der DNA machen? Seinen eigenen kleinen Memphisto?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}

Das Ende

Donnerstag, 53. Tag


Es ist Donnerstag Morgen – und wenn ich Morgen meine, dann heißt das, es ist noch so richtig, richtig früh. Um genau zu sein, ist der Uhrzeiger gerade erst nach zwölf Uhr Mitternacht gerutscht als es passiert. (Zur Info: Ich habe nach einer Woche mal wieder den Spielstand geladen und ich sitze so voller Vorfreude vor meinem Laptop, als mir gleich darauf auch schon die Kinnlade vor Schreck herunter hängt!)

[Bild: attachment.php?attachmentid=108402&stc=1&d=1435707673]


Erik wurden dank Daniels Bettelei anscheinend wirklich nur ein paar Stündchen Lebenszeit extra geschenkt. Und ich hoffte schon im Stillen, es würde mindestens ein oder zwei Tage sein! Aber nichts da! Erik steht auf der Liste des Todes – und der ist da ziemlich penibel, wie es scheint. Frown

Nun kann ich wirklich nichts mehr tun. Mama Alex, Daniel und Benjamin heulen sich die Augen aus.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108403&stc=1&d=1435707673]


Und all zu bald thront Eriks Urne auch schon an seinem Arbeitsplatz. Umgeben von Bildern der Familie. Ich bin ja echt hart im Nehmen und alles andere als zart besaitet – aber das!! Ne, irgendwie wird mir da doch ganz mulmig. Sadnew

Und während meine Familie Range und ich trauern …

[Bild: attachment.php?attachmentid=108404&stc=1&d=1435707673]


… feiert der Sensemann in Daniels Zimmer auf Technomusik. Na okay, da muss ich dann doch ein wenig schmunzeln. Und gleichzeitig würde ich ihm am Liebsten eine reinhauen. Wie kannst du nur?! Mein armer, lieber Erik! MotzZensiertnewFrown

Klar, Alex und Erik habe ich in meiner Bibliothek – aber die Zwei haben jetzt ihr Leben gelebt und deshalb kann und werde ich sie nicht mehr für einen anderen Spielstand spielen – da bin ich irgendwie ganz seltsam drin. Und so muss auch ich irgendwie für immer Abschied nehmen.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108405&stc=1&d=1435707673]


Alex ist nun auch schon so alt, dass ihre Tage beinahe komplett gezählt sind. Und obwohl auch ihre Söhne tieftraurig sind, ist Alex gleich doppelt deprimiert. Sie ist nun Witwe! Mit Erik hat sie fast ihr ganzes Leben verbracht – und nun sollte sie ohne ihn auskommen?

Doch so grausam ist das Leben: Es geht einfach weiter.

Und so heißt es auch für Daniel am nächsten Tag: Ab zur Arbeit!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108406&stc=1&d=1435707673]


Doch wie man sehen kann, ist er alles andere als bei der Sache und selbst ich kann die Arbeit auf der Polizei nicht richtig genießen – und das obwohl ich gerade erst eine neue Polizeistation gebaut habe!

Lieblos sammeln Daniel und ich Beweismaterial und analysieren sie, bis es auch schon an der Zeit ist, nach Hause zurück zu kehren.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108407&stc=1&d=1435707673]


Dort jedoch angekommen, sträubt sich Daniel hinein zu gehen. Was erwartet ihn da? Nur Tränen und Trauer. Wie kann er seinen Bruder Benjamin oder seine Mutter trösten, wenn er doch selbst Trost braucht?

Ihm fällt nur ein Ort ein, an den er fliehen kann. Doch dort erwartet ihn eine böse Überraschung!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108408&stc=1&d=1435707673]


Oh ja, ihr seht richtig: Kelly ist schwanger! Und ich habe mich nicht verklickt. Manchmal bin ich eben auch ein kleiner Teufel und stürze meine Sims in unangenehme Situationen. Daniel ist jedenfalls nun völlig überfordert: Sein Vater ist tot und seine neue Flamme, die er noch gar nicht so gut kennt, ist schwanger!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108409&stc=1&d=1435707673]


Kelly, die von Daniels Leid nichts ahnt, lässt all ihren Frust an Daniel aus: Wie konnten sie nur? Was ist in sie gefahren! Noch nie hat sie sich so leichtsinnig einem fremden Typen hingegeben! Was soll nun aus ihr werden! Sie wollte doch immer Ärztin werden – aber mit einem Kind? Undenkbar.

Daniel sagt kein Wort. Und schließlich bemerkt die kleine Walküre, dass mit ihm etwas nicht stimmt.

Irgendwann kann Kelly dann doch aus Daniel herauskitzeln, was los ist.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108410&stc=1&d=1435707673]


Daniels Vater ist gestorben. Wie soll er sich über das Baby in Kellys Bauch freuen, wenn Erik es niemals mehr kennen lernen kann? Und seine Mutter wird auch von Tag zu Tag immer schwächer.

„Aber deine Mutter kann immer noch mich kennen lernen? Und wer weiß, vielleicht wird sie ja noch die Geburt erleben?“, erwidert Kelly schließlich – und diese Idee stimmt Daniel schließlich in wenig zuversichtlicher.

Freitag, 54. Tag


Die Trauer hält sich wie ein dichter Nebelschleier über die alte Fabrik.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108411&stc=1&d=1435707673]


Ja, selbst das Frühstück sitzt bei allen dreien wie ein dicker Kloß im Hals. Schließlich hat Papa Erik fast jeden Morgen das Frühstück gemacht – nun musste Benjamin den Kochlöffel schwingen. Auch wenn Benjamin den Job nicht schlecht gemacht hat, ist es doch nicht dasselbe.

Für Benjamin geht das Leben ebenfalls weiter. Auch wenn er eher in sich gekehrt ist – die Trauer hält auch ihn fest im Griff.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108412&stc=1&d=1435707782]


Aber wenigstens einen Lichtblick gibt es heute: Die DNA-Probe des Sensemanns! Ich bin schon sehr neugierig, was Benjamin bei einer Analyse darüber erfährt!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108413&stc=1&d=1435707782]


Vorsichtig macht er sich ans Werk – doch als die Analyse beendet ist, muss Benjamin mit großer Enttäuschung feststellen, dass er nichts Neues über den Sensemann in Erfahrung bringen konnte. Ob die Probe dekontaminiert wurde? Hat Benjamin einen Fehler gemacht? Wie dem auch sei – die Probe ist nun futsch und der kurze Anfall von Begeisterung legt sich wieder und macht erneut der Trauer Platz.

Der Tag wird aber erst jetzt richtig schrecklich und katastrophal: Alex stirbt! FrownFrownFrown

[Bild: attachment.php?attachmentid=108414&stc=1&d=1435707782]


Nur einen Tag, nachdem Erik seine Augen für immer geschlossen hat, sinkt auch Alex leblos zu Boden. Ich kann es ehrlich nicht fassen! Erik war doch älter als Alex – nur ein paar Tage zwar, aber doch genug!

Anders als bei Erik damals, gelingt es Daniel dieses Mal nicht, seiner Mutter einen kleinen Aufschub zu gewähren. Und wie ihr sehen könnt, ist Daniel nun nicht mehr nur traurig. Nein, er platzt wie eine Bombe!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108415&stc=1&d=1435707782]


Er hatte doch nur den bescheidenen Wunsch, seiner Mutter die Mutter ihres Enkelkindes vorzustellen, doch der Tod macht ihm einfach so einen Strich durch die Rechnung! Warum muss der Sensemann eigentlich alles noch schlimmer machen?! Reicht es nicht, dass er Daniel betrogen hat, als dieser ihn um das Leben seines Vaters bat?MotzMotzMotzEin paar Sim-Stunden - das ich nicht lache!!!

Als Kelly erscheint, ist der Sensemann immer noch da und sie muss erfahren, dass auch Daniels Mutter soeben diese Welt verlassen hat.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108416&stc=1&d=1435707782]


Wie man sehen, kann ist auch Kelly einfach nur entsetzt – willkommen im Club. Mir geht’s nicht anders.


Nun, ist die Chance entgültig verstrichen! Erik und Alex werden Kelly nicht mehr kennenlernen und auch nicht das Baby, das in ihrem Bauch heran wächst. Und ja – somit ist die Challenge beendet … und verloren.

Die Challenge ist vorbei – aber das Leben geht weiter.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108417&stc=1&d=1435707782]


Das versucht Kelly schließlich auch Daniel beizubringen, als sie ihm ihren Bauch entgegenstreckt, damit Daniel sein Baby berühren kann. Zwei Leben haben nun ihr Ende gefunden – doch ein Neues ist bereits unterwegs! Und das sollte doch wenigstens ein bisschen Hoffnung geben.

Müde, aber ein wenig zuversichtlicher kriechen Daniel und Benjamin in ihre Betten. Und Kelly hat Zeit sich in dem Haus ein wenig umzusehen. Daniel hat ihr angeboten, auch wenn sich die Zwei kaum kennen, hier zu wohnen – schließlich ist er an ihrer Situation nicht gerade unbeteiligt und außerdem ist es ja auch sein Kind, was da in Kellys Bauch heran wächst.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108418&stc=1&d=1435707782]


Kelly betrachtet die Fotos der Familie Range und ist ganz überwältigt – ohne Eltern in einem Waisenhaus aufgewachsen, machen diese glücklichen Familienbilder sie fast neidisch. Kein Wunder, dass Daniel und sein Bruder so sehr um ihre Eltern trauern, denkt sie sich. In diesem Moment wünscht sich Kelly, dass sie doch vor dem Sensemann im Hause der Ranges aufgekreuzt wäre!

Als Kelly schließlich in die Küche huscht, um sich etwas zu Essen abzugreifen – klar, als Schwangere hat man ja Hunger für Zwei – fallen ihr (UND MIR!!!!) die Augen aus dem Kopf!

[Bild: attachment.php?attachmentid=108419&stc=1&d=1435707782]


Erik taucht da einfach so – glänzend gelaunt, mitten aus der Wand in der Küche auf! Und Kelly braucht nicht lange raten, wen sie da vor sich stehen hat, kann man genau dieses strahlende Lächeln doch auf so vielen Bildern sehen.

Und ich – schließlich habe ich noch nie eine Lebensspanne durchgespielt – habe die Geister völlig vergessen. Just in diesem Moment keimt Hoffnung in mir auf. Wer tot ist, kann niemals sterben, denke ich mir bis über beide Backen grinsend. Breites Grinsen

Erik strahlt ebenso – und er weiß wohl sofort, wen er da vor sich stehen hat. Das ist doch die Frau, mit der sein Sohn Daniel im Internet gechattet hat!

Auch Kelly ist von dieser unerwarteten Wendung total überwältigt und glücklich lässt sie Erik ihren Bauch streicheln.

[Bild: attachment.php?attachmentid=108420&stc=1&d=1435707782]


Jetzt kann Erik nun doch sein Enkelkindchen kennen lernen. Dieses Bild beschert mir schließlich doch noch irgendwie feuchte Äuglein. Trotz der zwei wirklich tottraurigen Tage, nun das kleine Happy End mit dem ich persönlich gar nicht mehr gerechnet habe!

Tja, was soll ich sagen? So ist das Leben. Nichts kommt wie geplant, und doch läuft es irgendwie richtig. Eigentlich hatte ich mit Kelly die Hoffnung, die Challenge auf dem letzten Drücker vielleicht noch zu gewinnen und dann ging alles andere Wege ...

[Bild: attachment.php?attachmentid=108421&stc=1&d=1435707782]

DAS CHALLENGE-ENDE



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                                                                               
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Also wirklich, nur ein paar wenige Stunden mehr? MotzMotz Frown Stevieh_seufz
Und die gute Alex hat es wohl vorzeitig vor lauter Trauer auch erwischt FrownFrown Blödes Sims 4 Stevieh_seufz da sind die alten Hasen aus Sims 3 ja besser dran.
Schön, dass Erik als Geist zurück ist und vielleicht kommt Alex auch hinzu.
Und ich hoffe doch sehr, dass du uns trotz allem weiter mit deiner tollen Familie beehren wirst NickenNickenNicken
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Och nein das ist echt mies! Frown ZensiertnewMotz

Ich finde es so schade, dass Alex und Erik so dicht hintereinander das Zeitliche gesegnet haben.
Ich hätte gern noch mehr gelesen. Aber so ist das Leben.

Die Challenge war wirklich toll und es hat mir immer Spaß gemacht, sie zu lesen! Bravo2

*Hier Signatur einfügen*

Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Phoenyx: History Challenge Phoenyx 15 5.637 23.12.2021, 06:46
Letzter Beitrag: saven
  Melesttis: So ist das Leben melestti 240 44.671 27.11.2021, 12:00
Letzter Beitrag: rahulvermabarbe
  Phoenyx': Dramedy Phoenyx 191 52.994 02.10.2015, 08:50
Letzter Beitrag: Nala

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}