{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Café Sims 3
Breites Grinsen Da hast du ja "tolle" Sachen erlebt.

Ich wünsche dir auf jeden Fall noch schöne "Tiefkühl-Erbsen-freie" 33 Tage bis zum Start deiner Ausbildung. Dann hast du wahrscheinlich vorher gar keinen Urlaub und kannst dich gar nicht erholen, bevor es bei dir beruflich weitergeht?!?


Edit: @all: Weiß jemand wann und wie oft es bei Origin diese Angebot-Aktionen gibt?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Absolut göttliche Geschichten, Phoenyx, vielen Dank für die Unterhaltung! Breites Grinsen
Armer Paul...
Mit Beginn der Sims 4-Ära sind jetzt wieder Wettbewerbe und Projekte angesagt, also schaut vorbei! Natürlich sind auch Sims 3-Spieler willkommen!
Wettbewerbsforum | Regeln für Wettbewerbe | Verbesserungsvorschläge
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Juhuuuu ... ab heute habe ich Urlaub. Und jetzt komme ich endlich mal zum Antworten. Breites Grinsen

Alge schrieb:Danke für deinen Bericht. Bei der Geschichte mit dem Bienen-Honig lag ich fast unterm Tisch vor Lachen.

*lach* Ja, die ist auch immer noch ein Brüller bei uns im Supermarkt und wird immer wieder gerne neu erzählt. Rangiert in der Beliebtheit nur knapp hinter der Geschichte, wie ein Kunde im Laden sein Geschäft verrichtet hat und dem Marktleiter, der den Tresor geplündert hat um im Casino alles auf Rot zu setzen. (Es kam dann übrigens Schwarz) Breites Grinsen

Sachen gibt's - man glaubt's nicht.

Alge schrieb:Wenn ein Kunde reinkommt der echt mies gelaunt ist und das dann versucht an einem auszulassen und man bleibt nett und lächelt, dann kommt früher oder später ein Lächeln zurück

Es ist sogar wissenschaftlich erwiesen, dass, sobald man lächelt (auch bei einem "falschen" Lächeln) Glückshormone ausgeschüttet werden. Lächeln ist bei Unfreundlichkeiten wirklich die beste Waffe! Breites Grinsen

Übrigens: Kennt ihr das auch, dass wenn ihr ein Smiley gebraucht auch automatisch lächeln müsst? Mein Freund fragt mich immer, warum ich so oft grinse, wenn ich einen Beitrag schreib und ich antworte dann "Ich hab grad ein Smiley verwendet!" Breites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen

Alge schrieb:Was ist aber nicht abhaben kann als Kunde: Pissige Verkäufer, die meinen ihre schlechte Laune an mir auszulassen/mich spüren zu lassen. Wie oft war ich nicht gut drauf oder hatte keine Lust an dem Tag zu arbeiten und hätte gern was anderes gemacht aber ich blieb immer freundlich und habe jeden gegrüßt und verabschiedet.

An meinen Kollegen beobachtet, kann ich dazu nur sagen: Das ist auch irgendwie eine Typ-Frage. Ich hab auch eine Kollegin, die brummt einen lustlos an und schaut drein wie ein Bulldozer und seeehr patzig. Die ist immer so. Und eigentlich ist sie auch ganz nett - aber irgendwie verliert sich diese Nettigkeit auf halbem Weg durch ihr Stimmbänder. Breites Grinsen

Klar, niemand hat Lust auf die Arbeit. Ich denke mir aber: Wenn man schlecht gelaunt ist, ist der Arbeitstag gleich ein doppelt verlorener Tag. Gut gelaunt, kann selbst den anstrengendsten/langweiligsten Tag noch zu einem schönen Tag machen. Ich habe auch ziemlich viele tolle, erinnerungswürdige Arbeitstage, die einfach deshalb toll sind, weil man geistig für alles offen ist und sich von kleinen Problemchen nicht unterkriegen lässt. Nicken

Solange mich niemand persönlich angreift bin ich schlecht gelaunten und patzigen Menschen gegenüber immun. Meistens zumindest. Als Kunde und als Kassierer selbst. Ich denke mir immer: Wer weiß, was der Mensch heute schon alles durchgemacht hat. An mir liegt's wohl kaum, dass der Mensch schlecht drauf ist und deshalb macht es mir auch nichts. Breites Grinsen

Dazu gibt es halt auch die ewig Grummligen.

Na ja, man ist halt einfach auch nur ein Mensch. Und seine Laune kann man oftmals schlechter beeinflussen als einem selbst lieb ist. Das weiß ich, seit ich einmal todtraurig in der Kasse saß und krampfhaft dagegen anzukämpfen versuchte, nicht in Tränen auszubrechen und die Stimme wurde einfach immer brüchiger. Man weiß, man sollte freundlich und gut gelaunt sein, aber da man keine Maschine ist, kann man seine aktuelle Laune halt auch oft einfach nicht umprogrammieren.

Dazu gibt es eben auch viiiiiieeeele Verhaltensweisen an Kunden, die einen wider besseren Wissens spontan sauer machen. Breites Grinsen
Allein schon, wenn ein Kunde eine Plastiktasche aufs Band legt - gaaaanz nach hinten - und dann lautstark verlangt, ob man die Tüte nicht bitte zuerst über den Scanner ziehen kann. Da fang ich auch oft an zu kochen. Wenn ich die Tüte zuerst drüber ziehen soll, dann sollte man sie mir doch auch bitte in greifbarer Nähe platzieren.
Oder wenn die Kunden das Kleingeld auf die Theke knallen anstatt es mir in meine ausgestreckte offene Handfläche zu legen! Ähm, bitte?!
Und wie oft man von oben bis unten gemustert wird mit dem Blick der sagt: "Ach, nur eine weitere Kassiererin, die zu dumm für alles andere ist und nun deshalb den scheiß Job hier machen muss!". Jemand besaß sogar mal die Frechheit mir sowas direkt ins Gesicht zu sagen. Rolleyes
Und dann generell jegliches ignorierende Verhalten. Das gute Benehmen, das einem seit der Kinderstube in Fleisch und Blut übergegangen sein sollte, ist wohl bei Kassierern einfach nicht nötig. Wie selten man an der Kasse doch ein "Hallo" hört!

Wenn man dann noch einen schlechten Tag hatte, sich eh schon bemüht, runter zu kommen, dann aber mit so einem (sicherlich nicht immer bös gemeinten) Verhalten der Kunden konfrontiert wird, kann es oftmals der letzte Tropfen sein, der das Fass zum Überlaufen bringt. Nachdem ich von einem älteren Herrn schreiend als "dumme Sau" bezeichnet wurde, konnte ich am Anfang auch nicht sofort wieder nett und höflich zu allen anderen sein. Glücklicherweise wurde ich in dem Moment von einem Kollegen aus der Kasse geschmissen, ins Lager geführt und bekam dort den Befehl "Siehst du den Rolli? Tritt jetzt ganz oft, ganz stark dagegen - das hilft!" Hat es tatsächlich. Breites Grinsen
Aber man kann sich nach solchen Situationen nicht immer in Sicherheit retten um sich abzureagieren.

Und wie gesagt: Oft ist es auch eine Typ-Frage. Es gibt Menschen, die alles, was sie sagen (auch wenn es eigentlich nett gemeint ist) böse grummeln. Einfach weil sie nicht anders können. Breites Grinsen

Katze-X schrieb:Absolut göttliche Geschichten, Phoenyx, vielen Dank für die Unterhaltung! Breites Grinsen

Gerne, gerne. Ich persönlich bin auch wirklich froh um meinen Nebenjob im Supermarkt. Und erschreckenderweise habe ich dort mehr gelernt als im Studium. Wahnsinn. Klar, dort gab es viel Fachwissen. Aber selbst im Pädagogikstudium war der Job an der Kasse meine wichtigste Praxiserfahrung bezüglich zwischenmenschlicher Verhaltensweisen. Breites Grinsen
Und viele einzigartige Erinnerungen habe ich diesem Job ebenfalls zu verdanken.

Bin aber froh, dass ich das im Gegensatz zu meinen Kollegen nicht bis zur Rente machen muss. Eine so scheiß körperlich anstrengende Arbeit - wahnsinn! Und das hab ich am Anfang schwer unterschätzt. Theoretisch darf man z.B. als Frau nicht all zu schwer schleppen - praktisch, ... na ja, da sieht es doch sehr anders aus.

Katze-X schrieb:Armer Paul...

Oh ja, da sagst du was. Es hat schon was zu heißen, wenn dem Paul nichts Anderes für seine Schwester zum Geburtstag einfällt, als endlich mal Süßigkeiten zu verschenken. Und dafür hat er sein Taschengeld geopfert. Das find ich soooo süß!
Übrigens: Das Geld hat Paul nicht zurück gekriegt - das hat seine Mutter eingesteckt! Frown

Habe sehr viele traurige Kindergeschichten miterlebt - und oftmals wurden die Kinder zum Beispiel durch die Ignoranz der Eltern in bestimmte Notlagen versetzt. Da hatte ich und Kollegin ganz oft mal Tränen in den Augen. Frown

Da ist die Geschichte mit den Süßigkeiten wirklich noch sehr harmlos!

misimi schrieb:Ich wünsche dir auf jeden Fall noch schöne "Tiefkühl-Erbsen-freie" 33 Tage bis zum Start deiner Ausbildung. Dann hast du wahrscheinlich vorher gar keinen Urlaub und kannst dich gar nicht erholen, bevor es bei dir beruflich weitergeht?!?

Danke, danke!!!

Doch, jetzt hab ich endlich Urlaub. Die letzte Woche muss ich zwar arbeiten, aber ich habe lieber jetzt Urlaub mit meinem Partner gemeinsam als die letzte Woche! Außerdem wird die Arbeit bei der Stadt eh schon entspannender als im Supermarkt. Allein schon Samstag und Sonntag frei zu haben ist jedes Mal wie ein kleiner Kurzurlaub für mich! Hatte in den letzten vier Jahren kaum zwei Tage am Stück frei!

Und yippie - Weihnachten und Silvester einmal nicht arbeiten!!!! Das fühlt sich allein schon an wie ein Traum!
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
gibt es auch ein dasboard für sims 4 zum auslesen von bad cc? eins meiner dls ist fehlerhaft und zu meiner freude nichts von den haaren. Breites Grinsen leider habe ich viele dls und keine lust, alles einzeln zu testen. damit wäre auch geklärt, warum mein sims so gaga spielt und mit dls nicht startet. Rolleyes




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Phoenyx schrieb:Übrigens: Kennt ihr das auch, dass wenn ihr ein Smiley gebraucht auch automatisch lächeln müsst? Mein Freund fragt mich immer, warum ich so oft grinse, wenn ich einen Beitrag schreib und ich antworte dann "Ich hab grad ein Smiley verwendet!" Breites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen

Ich grinse viel häufiger, wenn ich nur was im Internet lese Breites Grinsen (Ratet mal, wer gerade gegrinst hat? :b Dass das seltener vorkommt, könnte vielleicht daran liegen, dass ich nicht viele Beiträge irgendwo schreibe ^^)

Dafür kenn ich das vom Schreiben. "Sie grinste", "sie hob beide Augenbrauen", "er verzog das Gesicht", "sie kaute nervös auf ihrer Unterlippe", was weiß ich. Breites Grinsen"
Zum Glück bin ich die meiste Zeit dann doch allein im Zimmer :b
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Jetzt bin ich wieder voll im Sims 3 Fieber. Breites Grinsen Aber leider kann ich erst einmal nicht weiter spielen. Am Mittwochmorgen geht's in den Urlaub in die Algarve.
„Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.“

Kekszähler: 4
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Sowas kommt leider gerne genau dann, wenn's nicht wirklich passt ^^
Aber viel Spaß und Erholung im Urlaub! =3


Aber statt Sims zu spielen, bin ich derzeit mit Super Mario 64 auf einem Nostalgietrip.
Und ich bin sooo schlecht. Aber das macht auch sooo unglaublich viel Spaß ♥
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Bei mir ist die erste Seite eines Themas weiß im Hintergrund, ich kann kein Like anklicken und auch kein Thema abonieren Verwirrt2 Hat das noch jemand zur Zeit so, oder weiß jemand etwas dazu? Waran das liegt, etc.?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
Ist bei mir auch so. Keine Ahnung, woran das liegt. Manchmal - eher selten - bringt aktualisieren was... Rolleyes
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
ich habe das auch. Rolleyes eigentlich sollte es der admin oder ein mod es flicken. aber von denen sieht man keinen mehr. ich habe nur das normale bild, wenn man den letzten post anklickt.




Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kann man jemals zu alt sein um Sims zu spielen? .Peace.Love. 23 11.284 25.10.2013, 22:10
Letzter Beitrag: RobertaSim
  Was begeistert euch an Sims? Schnapata 5 2.503 06.02.2013, 03:40
Letzter Beitrag: Sweety2012
  Der Sims-Screenshot-Foto-Thread Sweety2012 1 1.368 17.11.2012, 21:37
Letzter Beitrag: Katze-X
  Verkauf mein SIMS 3 RFunden 3 1.936 22.12.2011, 15:20
Letzter Beitrag: dalmatine
  Sims 3 Flugzeug Flusianer 9 3.782 07.10.2011, 19:01
Letzter Beitrag: N-Kissing
  Woran erkenne ich, dass ich zu viel Sims spiele :) Thorge 62 14.121 21.07.2011, 23:02
Letzter Beitrag: Kutti
  Sims Pizza? screeny30 4 2.666 26.02.2011, 23:50
Letzter Beitrag: dekion
  Sims Träume Mayala 25 6.005 17.11.2010, 13:18
Letzter Beitrag: Veruca
  [FRAGE] Geld für Sims Traumkarrieren Googlefox 7 2.150 06.09.2010, 20:54
Letzter Beitrag: screeny30
  Hochzeitszeitung im Sims Style Daggeline 5 11.214 24.06.2010, 16:47
Letzter Beitrag: Shona

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}