{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
- Erwachsen werden ist schwer -
#2

[SIZE="4"]



Es war Mittwoch morgen, der erste Schultag dieser Woche.
Dank eines Feiertages am Vortag und einem beweglichen Ferientag am Montag,
konnte Anna ein langes Wochenende bei ihrem Vater, Peter, genießen.

[Bild: 10fo73rzdejg.png]

Doch heute hieß es wieder früh aufstehen und zur Schule gehen.
Wobei dieser Gedanke ihr noch die wenigsten Bauchschmerzen verursachten.
Nein, die Schule war ganz und garnicht Anna´s Problem.



Langsam und leise tippelte sie auf ihren weichen Pantoffeln in die Küche,
öffnete den Kühlschrank und nahm sich eine Schüssel Kellogs heraus.
Sie setzte sich auf den Sessel im Wohnzimmer und lächelte.
Lächelte all den Kummer, der auf ihr lastet, einfach weg.

[Bild: 111whxcuan7q.png]

Regina, ihre Mutter, war wie sooft nicht zu Hause.
Das Bett war gemacht, aber kalt.
Anna wunderte sich mittlerweile nicht mehr darüber.
Zuoft war sie in den letzten 3 Jahren auf sich alleine gestellt und
während sie anfing ihr Frühstück zu verspeisen, dachte sie an das
wundervolle Wochenende, das viel zu schnell vorbei gegangen war.




Ihr Papa hatte sich die Zeit genommen um am Abend mit ihr das Schwimmen zu üben.
Diese Woche würde Anna´s Schulklasse die Seepferdchen Prüfung machen.
Und obwohl Patrik Anna´s Mutter extra Geld für einen Schwimmkurs überwiesen hatte,
schien diese, das Geld wohl für andere Sachen ausgegeben zu haben.

[Bild: 128sp0ajnyw3.png]

Anna genoss es Zeit mit ihrem Vater zu verbringen.
Für sie machte es keinen Unterschied ob er noch bei ihr und ihrer Mutter lebte,
oder eben nicht. Sie liebte ihren Vater.
Und sie liebte jede Minute in der sie etwas mit ihm machte.




Die ersten Wochen nach dem Er ausgezogen war, waren schwer für sie.
Ihre Mutter lag den ganzen Tag in ihrem Bett und weinte und Ihre ältere Schwester Aria verschwand ohne auch nur ein Wort zu sagen wohin,
kurz nach Peter`s auszug und so war sie auf sich allein gestellt.

[Bild: 13285kzwrfas.png]

Doch sie machte niemanden einen Vorwurf.
Sie wusste wie ihre Mama war.
Und auch wenn sie ihre Mama lieb hat, hatte sie die ganze Zeit nur einen Wunsch.
Es ihren Schwestern gleich zu tun. Und von hier zu verschwinden.




Mittlerweile waren 3 Jahre seit der Trennung vergangen und Peter lebte
zusammen mit seiner Freundin Jasmin und ihrem Sohn Yannik,
der gerade einmal ein halbes Jahr älter als Anna war,
in einem großen Haus in Newcrest.
Eine schöne Stadt wie Anna fand.


[Bild: 14o2p9vu5y7i.png]

Yannik und Anna verstanden sich von anfang an.
Oft verbrachten die beiden Kinder stunden am Spielhaus das sich in der
Spielecke im Garten befand.
Auch wenn Puppen nicht gerade das lieblingsspielzeug eines 13 Jährigen Jungens sind,
genoss er es einfach Zeit mit Anna zu verbringen.




Ein Blick auf die Uhr riss Anna aus ihren Gedanken. 6:45!
Nun musste sie sich beeilen. Schnell lief sie ins Bad und ließ das Badewasser
in die Wanne laufen, während sie sich am Waschbecken die Zähne putzte.

[Bild: 16whe7xv6430.png]

Sie wollte auf keinenfall zu spät kommen!
Denn das würde direkt Nachsitzen nachsich ziehen.
Und das widerum, ärger mit ihrer Mutter.
Das wollte sie auf jedenfall vermeiden.
Es war so schon schwer genug mit ihr.




Kaum war die Badewanne gefüllt, zog sie sich schnell aus und stieg hinein.
Das warme Wasser auf ihrer Haut tat unheimlich gut und
entspannte ihren Ganzen Körper.

[Bild: 15y5xls0pc4v.png]

Aber heute hatte sie keine Zeit für ein ausgedehntes Bad.
Auch wenn sie es gern noch länger genossen hätte,
heute musste sie sich beeilen.
Der Schulbus würde in 40 Minuten kommen.
Und Anna musste sich noch anziehen, ihr Schulbrot fertig machen
und es einpacken.




Auch wenn sie gerade erst 13 Jahre alt ist,
so ist sie bereits sehr selbststädnig.
All diese kleinigkeiten die eine Mutter oder ein Vater führ ihr Kind tut,
macht sie zuhause immer selbst.
Nachdem sie sich in Windeseile fertig gewaschen,
Angezogen und das Brot eingepackt hatte,
hörte sie auch schon die Hupe des Schulbusses.

[Bild: 17jlwcdm8g95.png]

So ging sie mit flotten Schritten zur Tür hinaus und stieg in den großen Gelben Bus.
In der letzten Reihe warteten bereits ihre Freunde,
um sich lauthals über die Geschehnisse des letzten Wochenendes zu Unterhalten und sich,
natürlich, über die Schule und Lehrer zu beschweren.




Regina saß noch auf einer Bank im Park und wartete darauf das der Schulbus vorbeifahren würde.
Und als dieser es endlich tat. Lief sie nach Hause.
Die ganze Nacht hatte sie keinen Fuß ins Haus gesetzt.

[Bild: 18pa52l6v8w9.png]

Sie genoss es die Nächte fern zu bleiben.
Zu feiern, andere Menschen zu treffen, zu tanzen. Egal was.
Solange es nicht zuhause rumsitzen und Kind hüten war, war ihr alles recht.



Schnurstraks lief sie ins bad. Ließ sich eine Wanne voll Schlamm einlaufen,
und legte sich hinein. Sie hatte das nun verdient. Ihr Körper brauchte das .
Erst hatte sie die halbe Nacht in der örtlichen Discothek verbracht,
einige Cocktails geschlürft und getanzt.
Ihre Beine taten weh und an ihren Hacken zeichneten sich dicke Blasen ab.

[Bild: 199r4axv5qzt.png]

Sobald sie alleine war, dachte sie oft an früher.
Als sie noch Jung, Schlank und Fit war.
Oft feierte sie zusammen mit Patrik die Nächte durch.
Sie genossen ihre Jugend in vollen Zügen.
Bis sie mit 19 Jahren das erste mal Schwanger, und Tochter Janice geboren wurde.



Sie hatte nie geplant Kinder zu bekommen. Geschweige denn 3.
Doch für ihren Traummann, nahm sie es in Kauf.
Janice zog bereits mit 18 aus und studiert seit 4 Jahren Medizin.
Und Aria ist vor einem Jahr von zuhause weggelaufen.
Seit dem die Mädchen verschwunden sind,
genoss Regina ihr Leben wieder mehr und mehr.

[Bild: 110ersxtczam4.png]

Sie hatte keine Lust sich einen Job zu suchen.
Geld hatte sie ja auch so genug.
Patrik überwies ihr jeden Monat Unterhalt für Anna.
Den sie natürlich nicht für ihre Tochter, sondern für sich selbst nutzte.
Ihrer Meinung nach, sei das nach all den Jahren Kindererziehung, nur gerecht.
[/SIZE]

{myadvertisements[zone_3]}


Nachrichten in diesem Thema
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 31.08.2015, 10:03
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 31.08.2015, 12:26
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 31.08.2015, 17:39
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 01.09.2015, 08:10
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 01.09.2015, 15:11
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 01.09.2015, 21:27
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 02.09.2015, 18:18
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 02.09.2015, 19:27
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 03.09.2015, 16:51
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 03.09.2015, 17:13
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 03.09.2015, 17:17
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 03.09.2015, 18:06
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 04.09.2015, 06:51
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 04.09.2015, 11:21
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 04.09.2015, 22:46
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 05.09.2015, 10:51
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 05.09.2015, 16:33
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nala - 06.09.2015, 19:11
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 06.09.2015, 23:40
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 07.09.2015, 11:33
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 07.09.2015, 20:01
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 07.09.2015, 20:26
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 09.09.2015, 19:22
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 13.09.2015, 07:38
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 13.09.2015, 13:01
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 14.09.2015, 14:51
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 15.09.2015, 11:37
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 15.09.2015, 15:28
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 15.09.2015, 16:41
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 15.09.2015, 17:25
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 15.09.2015, 18:22
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 16.09.2015, 18:05
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 16.09.2015, 20:45
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 17.09.2015, 09:51
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 17.09.2015, 15:58
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 17.09.2015, 20:58
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 17.09.2015, 21:42
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 17.09.2015, 21:48
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 17.09.2015, 22:19
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 17.09.2015, 23:11
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 18.09.2015, 01:11
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 18.09.2015, 06:37
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 18.09.2015, 14:14
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 18.09.2015, 17:47
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 21.09.2015, 12:41
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 21.09.2015, 14:48
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 22.09.2015, 06:54
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 24.09.2015, 18:25
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 24.09.2015, 20:52
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 25.09.2015, 16:38
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 26.09.2015, 00:27
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 26.09.2015, 08:27
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 26.09.2015, 17:54
- Erwachsen werden ist schwer - - von 2xLala - 27.09.2015, 21:27
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 28.09.2015, 10:08
- Erwachsen werden ist schwer - - von Nik22 - 28.09.2015, 16:01
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 29.09.2015, 08:02
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 15.11.2015, 10:28
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 15.11.2015, 11:22
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 06.09.2015, 07:59
- Erwachsen werden ist schwer - - von Errina - 14.09.2015, 14:26
- Erwachsen werden ist schwer - - von MonaLisa - 19.10.2015, 08:30

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}