{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Plauderecke zu "Die Sims 4"-Challenges
#21
Wow Misimi - ich hatte das mal aufgeschrieben? Wusste ich gar nicht mehr.
Also lebt ein Sim vom jungen Erwachsenen bis zum Tode 30 Simtage. Rechnet man noch 2 Tage schwangerschaft dazu, ergibt sich folgende Rechnung:

30 Lebenstage der Startersims
- 2 Tage Schwangerschaft der Startersims
- 29 Tage bis ein Kind zum jungen Erwachsenen wird
- 2 Tage Schwangerschaft der 1. Generation
______________
- 3

Fazit: Selbst wenn die Sims direkt am ersten Tag der Doku schwanger werden, werden sie ihre Enkelkinder nicht mehr kennenlernen.
Das ist aber von EA blöd ausbalanciert. Verwirrt2
Also: Die Challenge "So ist das Leben" ist gar nicht erst machbar.Rolleyes
Verdammt - warum hab ich nicht vorher an sowas gedacht. Aber man kann ja nicht damit rechnen, dass EA die Alterung so blöd einstellt.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#22
Ja, ich erinnerte mich, dass du das mal in dem Thread geschrieben und auf die Mod verwiesen hattest. Wink2 Hihi, sogar als Forums-Oma erinnert man sich manchmal an Sachen. Breites Grinsen


Oh je, Sheila. Dann wird das wohl bei jedem von uns scheitern. Außer Lala - in Sims 3 hat sie dann ja tatsächlich eine reelle Chance. Wink2ZungeBreites Grinsen


Edit: Die Alterung ist von EA echt blöd gemacht. Da vermisse ich diese Schieberegler von Sims 3 eindeutig. :/
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#23
Ja, dass die bei der Alterung keine Schieberegelung eingeführt hat, versteh ich allerdings tatsächlich nicht. Wäre genauso simpel und angenehm wie ein Farbrad ... den es ja auch nicht gibt. Breites Grinsen

Na ja, blöd gelaufen, mit meiner eigenen Challenge. Aber war ja nur so als Grundidee überhaupt ins Spiel hineinzukommen damals.

Auf jeden Fall hab ich durch meine Challenge meine Simfamilie lieben gelernt und die Ranges werden mich auch noch lange begleiten. Aber jetzt freue ich mich riesig auf die neue Herausforderung. Breites Grinsen
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#24
So hatten wir wenigstens alle einen Grund mit Sims 4 anzufangen bzw. es auch auszuprobieren.

Bin noch am Schwanken, mit der neuen Challenge... - dabei hab' ich gestern meine beiden "Steinzeitmenschen" schon erstellt. Breites Grinsen Leider konnte ich diese Höhle nicht ins Spiel bringen. Die Klamotten hab' ich geschafft. Bin wohl zu blöd dafür. Verwirrt2Frown Versuche es aber nochmal...
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#25
Ja, wie gesagt: morgen oder am Samstag hab ich meinen Ordner soweit getestet, dass ich ihn sicher weitergeben kann. Bei mir funktioniert die Höhle.

Also ich würde mich schon freuen, wenn ich nicht die einzige wäre, die diese Challenge bestreitet. Das macht immer so Spaß zu schauen, wie es gerade bei den anderen läuft.

Du hast schon mögliche Steinzeitkandidaten erstellt? ... da würde ich ja zu gern mal spicken BlushnewBreites Grinsen
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#26
Kein Problem mit dem Ordner, wollte nur schon mal ausprobieren. Wie gesagt, manche Sachen bekomm ich auch hin. Angezeigt werden sie mir - nur finde ich sie im Spiel nicht. Verwirrt2

Okay, dann zeig ich meine Beiden mal. Ganz andere Typen diesmal. Breites Grinsen


[Bild: attachment.php?attachmentid=112525&stc=1&d=1476969413]

Ich gehe mal davon aus, dass du den Pool und den Nationalpark selbst bebaust?! Hab' mich schon mal versucht.

Wie verhindere ich eigentlich, dass da irgendwelche Sims rumspazieren, die modern gekleidet sind? Sorry, dass ich mich so blöd anstelle, aber irgendwie ist es doch etwas zu kompliziert für mich. ConfusedIrreDoh Hab' alle Grundstücke (auch Gemeinschaftsgrundstücke) planiert und jetzt wandern da Sims aus meiner Baby-Challenge rum. Werde dann natürlich einen neuen Spielstand machen und von vorne anfangen... RolleyesWink2



EDIT: Hab' das Problem gelöst. Ich musste eine neue Resource-Datei einfügen.
EDIT 2: Ich nutze jetzt einfach den Empty World Mod...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#27
Phoenyx schrieb:Also lebt ein Sim vom jungen Erwachsenen bis zum Tode 30 Simtage. Rechnet man noch 2 Tage schwangerschaft dazu, ergibt sich folgende Rechnung:

30 Lebenstage der Startersims
- 2 Tage Schwangerschaft der Startersims
- 29 Tage bis ein Kind zum jungen Erwachsenen wird
- 2 Tage Schwangerschaft der 1. Generation
______________
- 3

Leute, ich bin verwirrt. Wir reden doch von der Altersstufe Normal, oder? Also wenn man als junge Erwachsene startet, hätte man 50 Tage bis zu deren Tod? (Entnehme ich jetzt mal deiner Aufstellung aus deinem Thread)

D.h. folglich:

50 (+/-) Lebenstage der Startersims
- 2 Tage Schwangerschaft der Startersims
- 29 Tage bis ein Kind zum jungen Erwachsenen wird
- 2 Tage Schwangerschaft der 1. Generation
______________
+ 17 Tage?

Oder habe ich jetzt nen totalen Denkfehler?

Wenn ich mich jetzt mal meine Sims ansehe: Daniel ist an Tag 22 zum Erwachsenen geworden, Sara am 25ten. Sara hat 19 Tage bis zur nächsten Altersstufe, Daniel 16 und Maurice brauch noch 7 Tage.

D.h. wenn er wirklich 13 Tage Teenager wäre, als junger Erwachsener direkt ein Baby zeugen würde, dann müsste es möglich sein, dass Sara dann noch ca. 8-9 Tage leben könnte ???? Sie also eventuell die Geburt mitkriegen könnte?

Ich habe auch extra nochmal überprüft, ob bei mir die Lebenseinstellung wirklich auf [Normal] liegt. Ja, tut sie.

Sollte es wirklich so sein, dass die "So ist das Leben"-Challenge gar nicht schaffbar ist, würde ich sie beenden bringen und bei gegebenem Anlass einfach nen Abschlusspost präsentieren, wo im Zeitraffer das Leben der Startsims bis zum Tod kurzgefasst wäre.

Immerhin könnte ich dann ohne schlechtes Gewissen direkt bei der History-Challenge mitmachen Daumendreh2

Finde ich übrigens cool, dass schon zwei völlig unterschiedliche Paare rausgekommen sind.

Edit: Apropos, da fällt mir gerade noch ein: Schwankt das Alter bei jungen Erwachsenen generell etwas? Ich bin mir gerade nicht sicher, ob das bei den Sims 3 nicht sogar auch so war Vollpanik
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#28
Auf die 50 Tage wollte ich auch gerade hinweisen; also das sehe ich wie du und somit wäre es eventl gerade so zu schaffen.
Sollte ich mich doch noch zu der "So das Leben" Challenge hinreißen lassen, bekommt mindestens ein Elternteil das Bestreben "Bodybuilder" - ich hoffe das ist in Ordnung? Bei erreichen bekommt man zur Belohnung "Langlebigkeit" Breites GrinsenBreites Grinsen Hätte jemand etwas dagegen?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#29
Phuh, das beruhigt mich! In spätestens 25 Tagen wissen wir ja, ob es funktionieren könnte Vollpanik

Ich würde jetzt mal sagen, dass nichts gegen das Bestreben sprichtweil es in den Regeln nicht ausdrücklich untersagt wurde von phoenyx. Allerdings vertrete ich auch generell die Meinung: Was nicht ausdrücklich verboten wurde, ist erlaubt.

Bin gespannt, was sie dazu sagt.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#30
Sorry, dass ich erst jetzt antworte - war noch mit einer guten Freundin was trinken.

Ähhhhhm ja, wenn man in der Arbeit mal was eben ins Forum schreibt und abgelenkt wird. Wie zum Teufel komme ich auf 30 Tage??!?!?!?! Verwirrt2Shocked

Chillshila hat natürlich recht. Es sind 50 Simtage vom Erreichen der Lebensstufe "junger Erwachsener" bis zum Tode als Senior. Und dann ist es der Rechnung zufolge sehr wohl möglich, die Challenge zu bestehen. Meine Sims haben leider wirklich nur zu lange gebraucht, erst einmal in die Pötte zu kommen.

Und zum Thema schlechtes Gewissen. Natürlich ist jeder Mensch ein anderer Typ aber ich seh es ganz pragmatisch: Lieber mit Begeisterung spielen und präsentieren woran man Spaß hat, als aus schlechtem Gewissen heraus etwas weiter zu führen, woran man weniger Freude hat.
Um ganz ehrlich zu sein: Meine "So ist das Leben"-Challenge ist nicht besonders herausfordernd und funktionierte für mich persönlich nur deshalb so gut, weil die Sims einfach gepasst haben. Ich liebe meine Familie Range einfach abgöttisch.

Auch meine Sims-3 Familie (die Steeles) habe ich geliebt. Aber der Versuch, sie nach Sims 4 zu importieren ist bei mir emotional nicht geglückt. Irgendwann habe ich meine Sims-4-Doku "Dramedy" nur noch geschrieben und gespielt, weil ich wusste, es gibt so viele Leser, die gerne wissen wollen, wie es weiter geht. Wenn man aber nicht mit Begeisterung und Leidenschaft bei der Sache ist, spielt man sich schnell in eine Sackgasse. Und so kam es, dass ich zwar eine Zeit lang Dramedy weitergeschrieben habe - aber im Hintergrund mit Begeisterung meine Familie Range gezockt habe. Irgendwann hab ich dann die Reißleine gezogen und das als Doku präsentiert, womit ich mich auch tatsächlich privat begeistert beschäftige.

Ich denke, wenn das Interesse an der Challenge "So ist das Leben" verschwunden ist, dann ist es kein Problem sie zu beenden oder zu pausieren. Manchmal merkt man auch erst während des Spielverlaufes ob die Chemie zwischen Sim und Spieler passt. Ich finde, nie schreibt man besser und mitreißender als wenn man voll bei der Sache ist.
Und: Nichts läuft nach Plan. Meine Dramedy-Sims waren sehr wohl schnuckelig und ich hatte geplant, mit ihnen Sims 4 voll auszukosten. Stattdessen spiele ich seit nun seit 1 Jahr und 10 Monaten ununterbrochen ein und denselben Spielstand - nämlich den der Familie Range.

Spiele sollen vor allen Dingen dazu dienen, dem Spieler Spaß zu machen und ich plädiere dazu, vor allem seiner Intuition und Laune zu folgen.

Das ist jetzt nur mal etwas Grundsätzliches, was mir gerade zu meiner Challenge auf dem Herzen lag. Zwei Aperol-Spritz und ich werd philosophisch - soorry Breites GrinsenBlushnew

Weiter im Text:

@misimi:

Ja, baue mal wieder alles selbst - ich Bausüchtling Breites Grinsen

Deine Steinzeitsims sehen übrigens klasse aus und ich bin ein bisschen neidisch, dass ich nicht auf die Idee mit der Mono-Braue gekommen bin. Cuinlove

Wenn man verhindern will, das modern gekleidete Sims in der Nachbarschaft herumlaufen, kann man auch einfach alle Haushalte in der Haushaltsverwaltung radikal löschen. (Die Haushaltsverwaltung findest du oben links im Eck, wenn du dich in der Nachbarschaftsansicht [also nicht im Spielmodus] befindest. Auf die Art und Weise ist mir noch kein moderner Sim begegnet. Aber deine Lösung ist natürlich auch super und wurde sogar beim Challenge-Ersteller empfohlen!)

@Isis:

Chillshila hat Recht: Alles, was nicht ausdrücklich verboten ist, ist erlaubt. So ist das Cheaten verboten, aber alle Möglichkeiten die der Spielmodus zu Sims 4 liefert (wie Todesblume oder Jugendtrank) sind erlaubt, da es mir bei der Erstellung dieser Challenge darum ging, das Spiel Sims 4 (das zu dem Zeitpunkt ja noch relativ frisch war) auszutesten. Nicken

So. Over and Out. (Sorry, für das lange Geschwahfel Breites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen)
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Melesttis: Die Sims 4 - 100-Baby-Challenge melestti 123 19.473 10.12.2019, 18:12
Letzter Beitrag: melestti
  Sims-4-Challenges im Überblick Chillshila 0 1.123 14.10.2016, 13:30
Letzter Beitrag: Chillshila
  Online Podcast und meine Let's Play zu Sims 4 dvader79 1 1.537 17.07.2015, 13:44
Letzter Beitrag: dvader79
  Wissenswertes auf einem Blick rund um Sims 4 Geschichten, Tagebücher & Foto-Stories Chillshila 0 1.866 03.09.2014, 16:20
Letzter Beitrag: Chillshila

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}