{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Isis: History Challenge
#11
Hast du auch dieses Baby ohne Krippe platziert? Ich glaube, erst danach hat es auch geklappt, dass ich die steinzeitlichen Wiegen benutzen konnte.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#12
Nein hatte ich nicht, das sagt mir auch nichts. Mein Sim bekam ja kein Baby bis ich eine Grippe hingestellt hatte und danach konnte ich die gängige auch nicht mehr entfernen/tauschen.

Familiensegen

Ardis hütete von nun an ihre kleinen Zwillinge, und begnügte sich erstmal mit Obst und Pilzen
während die Kleinen endlich versorgt eingeschlafen waren.

[Bild: attachment.php?aid=89062]

Bis Tulkas die leckeren Fische heimbringen würde, haute sie sich erneut aufs Ohr
 - wie lange sie wohl diesmal würde schlafen können?

Nicht sehr lange! Hunger, schmutzige Windeln und Hoffnung auf Aufmerksamkeit,
ließen die Kleinen bald schon wieder nach Ardis schreien.

[Bild: attachment.php?aid=89063]

Die meiste Zeit verbrachten die Kinder damit zu schlafen oder zu quengeln, doch Tulkas ganz der Papa
verbrachte auch gerne Zeit damit seine beiden Töchter zu liebkosten.

So konnte Ardis sich dann um den mitgebrachten Fisch kümmern.

[Bild: attachment.php?aid=89064]

Immer spät am Abend kam Ardis dann auch dazu sich um ihren Garten zu kümmern.

Und so verging die Zeit, wie auch schon vor den Zwillingen mit dem üblichen Tageswerken.
Und während Tulkas die Nase voll vom Angeln hatte und sich um seine beiden Mädels kümmerte,
zog Ardis mal wieder los, um wertvolle Steine und merkwürdige Kapseln aus der Erde zu holen.

[Bild: attachment.php?aid=89065]

Schmutzig, aber glücklich kehrte Ardis am Abend nach hause zurück.

Und dann endlich, kündigten sich die Geburtstage der Zwillinge an. Was würden Ardis und Tulkas nun erwarten können?

[Bild: attachment.php?aid=89066]

Kaum älter geworden, machten die Zwillinge gebrauch von ihrer neuen Freiheit und brabbelten munter drauf los.
Sie hatten sich offenbar viel zu erzählen, vielleicht aus ihrer Zeit, einsam und allein in den Wiegen gelegen zu haben?

[Bild: attachment.php?aid=89067]

Zum Glück aßen die beiden mit vorliebe Obst und sogar die Pilze, die ihnen gereicht wurden.

[Bild: attachment.php?aid=89068]

Und dann kam auch schon wieder die Zeit, in der alle müde vom Tag ihre Betten aufsuchten,
bzw einfach hineingelegt wurden, ob es nun gefiel oder nicht.

[Bild: attachment.php?aid=89069]

So vergingen die ersten Tage der dritten Woche.





Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                               
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#13
Cuinlove Cuinlove Cuinlove Cuinlove  Es ist einfach noch ein so ungewohnter Anblick. Die Kleinen sind so süß. Seit dem kostenlosen Update hab' ich praktisch nicht mehr gespielt. Das muss ich dringend ändern.

Da haben deine Steinzeitsims ordendlich was zu tun und ich bin gespannt, wie die kleinen Racker sich verhalten werden. Ach ja, wie lange ist denn die Lebensdauer von den Kleinkindern bei der Einstellung normal?
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#14
Hallo melestti, das weiß ich leider gar nicht so genau Confused ich glaube nach einer Simwoche hatten sie schon wieder Geburtstag.


Bell und Tosk


Es wurde mal wieder Zeit für ein Gruppentreffen. Bell und Tosk kamen zuerst an und ehe ich mich versah,
flirtete Tulkas schon wieder ausgiebig mit Bell - doch auch Ardis und Tosk erwischte es sogleich.

[Bild: attachment.php?aid=89070]

Also ergriff ich die Gelegenheit, immerhin gibt es ja Punkte dafür, wenn man Kinder mit fünf verschiedenen Partnern hat.
Tulkas hatte den ganzen Tag nur Augen für Bell, und auch Bell hatte offenbar nichts anderes im Sinn als Tulkas,
so brauchte ich mich in dieser Richtung gar nicht anstrengen, das lief ganz von allein, ich musste nur auf den "Auslöser" drücken.

[Bild: attachment.php?aid=89071]

Bei Ardis und Tosk sah das ein wenig anders aus. Da musste ich Ardis hin und wieder ein paar entsprechende
Anweisungen geben, damit das Ganze am Laufen blieb ;-)


[Bild: attachment.php?aid=89072]

Und während Tosk sich nicht so sehr dafür interessierte was Bell zu seinen neuen Romantikstatus zu Ardis sagen würde,
stand er hingegen irritiert und weinend vor der Höhle, in die Bell mit Tulkas am Abend verschwunden war.

[Bild: attachment.php?aid=89073]

Tja, auch Tulkas gefiel es andersherum überhaupt nicht.
Die Beziehung zwischen Ardis und Tulkas ist nach diesem Tag stark abgekühlt.
I
mmerhin sind Bell und Ardis weiterhin beste Freundinnen.



 



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#15

Oh, da bin ich doch tatsächlich etwas durcheinander gekommen mit den beiden letzten Posts Blush-pfeif   Die Zwillinge Tariel und Miriel waren noch gar nicht zu Kleinkindern geworden, als Ardis und Tulkas so eifrig mit anderen Partnern turtelten. Aber ich denke das ist nicht weiter schlimm, da es zumindest der gleiche Tag gewesen ist - erst kamen die Turteleien, dann in tiefster Nacht wurden die Zwillinge älter.
Unten seht ihr noch die vergessene Übersicht über die Merkmale von Tariel und Miriel, wobei sich aber auch da wieder ein Fehler eingeschlichen hat - gar nicht so einfach die Screens zu sortieren Stevieh_seufz  - bei Tariel solltet ihr eigentlich das Merkmal "Charmeurin" sehen, also stellt es euch an bestimmter Stelle bitte vor  ;-)

[Bild: attachment.php?aid=89076]

Obwohl Tariel als erstes zur Welt kam, hatte ich als erstes für Miriel ein Merkmal zu wählen. Da ich keinen Zufälligkeits"button" gefunden hatte, dachte ich mir, dann nehme ich halt gleich das Erste aus der Liste. Bei Tariel nahm ich das letzte aus der zweiten Reihe, aber nicht weil es mir so gut gefiel, sondern aufgrund eines Musters, dem ich folgen wollte, wie ihr später sehen werdet - ach übrigens, im Nachhinein hatte ich mal den "Generator" verwendet, um zu sehen, was es sonst für ein Merkmal geworden wäre und es wäre tatsächlich auch das Merkmal "Charmeurin" bei Tariel geworden Freu2 (doch damit nicht genug, aber dazu erst später)

[Bild: attachment.php?aid=89075]

Mit dem Geburtstag der Zwillinge hat bei mir die dritte Woche angefangen.


Überraschung, Überraschung

Die Zwillinge und Tulkas schliefen noch, als sich Ardis totmüde nach Hause quälte. Sie hatte
über Nacht noch ein paar Fische geangelt, in der Hoffnung die Kinder würden ihn mögen.


[Bild: attachment.php?aid=89077]

Sie gähnte noch einmal herzhaft und briet sich einen Fisch und gönnte sich somit ihre erste und
langersehnte Malzeit des Tages als Tulkas aufstand. Die Mädchen schliefen noch.


Tulkas wollte das Feuer wieder etwas anheizen, doch leider nahm es dabei schnell überhand und Ardis sah sich
schon in Flammen aufgehen - doch sie hatte Glück und konnte noch rechtzeitig vom Feuer wegspringen.
Sogleich schnappte sie sich eines der Kinder und Tulkas...

[Bild: attachment.php?aid=89078]

...griff im gleichen Moment das andere. Weit entfernt vom Feuer, gab es Obst für die Kleinen,
die sich schnell wieder beruhigen konnten und schon sehr hungrig waren.

Tulkas entdeckte eine neue Möglichkeit seine Kinder zu bespaßen, nur leider hatte er damit nicht annähernd
so viel Erfolg wie von mir erhofft - die Spaßleiste der Kinder füllte sich nur sehr sehr langsam Stevieh_seufz

[Bild: attachment.php?aid=89079]

Die Kleinen sind ständig hungrig - kein Wunder, gab es aufgrund des Feuers doch nur Obst und Pilze.

Mitten in der Nacht kam eine freudige Überraschung für Ardis - sie war schwanger.

[Bild: attachment.php?aid=89080]
[Bild: attachment.php?aid=89081]

Und Tulkas wurde gleich doppelt Überrascht

[Bild: attachment.php?aid=89082]

Die Tage vergingen und ich fand schnell heraus, wie die Kinder doch ausreichend Spaß haben konnten.
Das sogenannte Puppenhaus, war nicht so der Bringer, da es nur zerstört werden konnte was die Kinder traurig machte.
Etwas in der Pflanzenerde buddeln, brachte da schon mehr Freude auf - zum Glück machte es den Pflanzen nicht aus.

[Bild: attachment.php?aid=89083]

Letzendlich war es ein einfacher Stein, der die Phantasie der Kinder beflügelte und mich somit beruhigen konnte
 - ich dachte schon, man würde die Kinder bald holen kommen, wenn sie nicht langsam mal glücklicher wären.

Essen, Laufen perfektionieren...

[Bild: attachment.php?aid=89085]

gemeinsam plaudern und liebkosen.

Und ja, die Kleinen können bereits fertigen Fisch zu sich nehmen Nicken
Ardis ihre Schwangerschaft schritt schnell voran. Sie wohlte sich gerade schlafen legen, als...

[Bild: attachment.php?aid=89084]

...Tariel von einem Alptraum erwachte und Ardis aufsuchte und erst einmal Trost brauchte.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                                           
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#16
Wow, auf dem einen Bild hat Ardis ja ein tolles Sixpack. Beneidenswert. ;-) Und das als Zwillingsmama.
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#17
Hehe, ja genau und das sogar noch während der Schwangerschaft Nicken

Ein neues Familienmitglied

Ardis wurde in dieser Nacht nun wirklich keine Ruhe mehr vergönnt.

Kaum war Tariel wieder im Land der Träume, in das ihr Ardis folgen wollte, setzten ihr Wehen ein.

[Bild: attachment.php?aid=89092]

Tulkas lief völlig aufgeschreckt nach draußen und wer weiß welche Sorgen nun wieder über ihn hereinbrachen.

Doch als alles vorbei war, hielt er ein kleines Bündel in seinen Armen Namens Arielle...

[Bild: attachment.php?aid=89093]

...und es war ihm von diesem Moment an völlig egal, dass es nicht sein Kind war.

Miriel freute sich sehr über das neue Geschwisterkind.

[Bild: attachment.php?aid=89094]

Tulkas baute dem kleinen Mädchen eine Wiege direkt neben den Schlafplätzen der Zwillinge und das...

[Bild: attachment.php?aid=89095]

 ...brachte das Fass zum Überlaufen für Tariel, den sie hatte da eine ganz andere Ansicht über ihr neues Geschwisterkind.

[Bild: attachment.php?aid=89096]



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#18
Und noch ein Mädchen. Stevieh_seufz Daumendreh2  Cuinlove

Ardis ist eindeutig eine der glücklichen Sim-Damen, die mit der Figur selbst nach dem dritten Kind keine Probleme haben.  Glücklich
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#19
Freu2  Bei nur Fisch, Pilzen und Obst kein Wunder, denke ich Lol
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#20
Das stimmt. Lol  Vielleicht sollte ich MEINEN Speiseplan auch mal überarbeiten. Xd Lachtot Keks
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Melesttis: Die Sims 4 - 100-Baby-Challenge melestti 123 17.993 10.12.2019, 18:12
Letzter Beitrag: melestti
  Melesttis: History-Challenge melestti 95 12.450 10.11.2018, 15:15
Letzter Beitrag: melestti
  Phoenyx: History Challenge Phoenyx 14 3.691 14.01.2018, 18:11
Letzter Beitrag: Isis77

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}