{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Krankheit?
#1
Da es das ja in Sims 2 schon gab und es jetzt ja diese ausgedehnte Form des Berufes Arzt/Ärztin gibt, wollte ich mal nachfragen, ob denn die Sims im Spiel auch krank werden können?

Auslöser der Frage ist, dass mein Sim und meine Simin beide ununterbrochen niesen und ich schon einiges über Krankheiten (wahrscheinlich bei Sims 2) gelesen habe und ich keinen Bock habe, dass die beiden am nächsten Simtag sterben! Breites Grinsen
{myadvertisements[zone_3]}
#2
Nein, Krankheiten gibt es im Sims 3 (leider) nicht, das Niesen ist eher so ein Effekt, der ab und zu da ist ;-)
{myadvertisements[zone_3]}
#3
Schade, Schade!

...Wäre aber mal 'ne coole Nummer, wenn die Sims so ganz niedlich mit roter Nase und schniefend im Bett liegen würden und Suppe schlürfen! Breites Grinsen

Vielleicht lässt EA sich da noch was einfallen! Wink2
+ Memories like these will never fade
Immortal is your nature.
You ain't forgotten, you ain't dead.
'Cause legends live forever +
{myadvertisements[zone_3]}
#4
Jap, das wär echt süß Breites Grinsen

Keks-Counter: 102

{myadvertisements[zone_3]}
#5
oder sie bekommen andere krankheiten wie bei S2. da war immer gut. in der realität gibt es viele harmlosere krankheiten wir grippe, durchfall usw.Smilenew




{myadvertisements[zone_3]}
#6
Die Frage ist geklärt und ich mache mal hier zu!

Falls ihr eure Ideen noch los werden wollt : http://www.sims-3.net/forum/allgemeines/...ddons.html

Liebe Grüße Glücklich
"Dunkelheit ist eben relativ."

{myadvertisements[zone_3]}


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}