{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Familie Ravenhart
#41
Coole FortsetzungCool
{myadvertisements[zone_3]}
#42
Hallo Banane.. wuuuunderbar.. klasse.. gefällt mir sehr gut. Ich war richtig
vertieft und dieser Satz: Das Wort Zigeuner hatte er mehr ausgespuckt als ausgesprochen! Erste Sahne.. ich musste loslachen.

Weiter so!

1. Fotostory: Liebe, Leid und Dramen [beendet] 2. Fotostory: Michele Montebello ~ Ein geprägtes Leben

[Bild: siggi1debrc.jpg]
3. Auch ein abgewracktes Leben will niveauvoll gelebt werden / Nur 1 Teil

{myadvertisements[zone_3]}
#43
Deine Story ist jetzt wirklich toll geworden, Respekt!
Wenn du so weitermachst, wird sie auch zu so einem Bestseller wie Julays und MonaLisas Stories.

Ich finde es toll, dass Ralph so ein toller Vater geworden ist.
Michael wird bestimmt einmal ein glückliches Kind.
{myadvertisements[zone_3]}
#44
So gut wie MonaLisa oder Julay werde ich warscheinlich nie werden aber halb so gut reicht ja auch!Breites Grinsen

Bess kam es manchmal so vor als würde die Zeit, seit Michael auf der Welt war viel schneller vergehen. Eben noch hatte sie ihn stolz aus dem Krankenhaus getragen und jetzt stand schon sein erster Geburtstag an! Bess hatte sich dazu entschlossen eine Geburtstagsparty für ihren Sohn zu organisieren. Sie lud recht viele Gäste ein; Pflichtgäste wie ihre Nachbarn -unteranderem auch Tom Shallow, der bei Bess total in Ungnade gefallen war- und die Leute die Michael wirklich gern hatten. Obwohl Rayna nicht gerade aus gutem Hause kam gehörte sie zu den Pflichtgästen. Denn sie war vor langer, langer Zeit mit einer Gruppe Flüchtlingen nach Riverview gekommen. Dort hatte sie Richard Kaminski geheiratet, einen einflussreichen Mann aus bester Familie. Eigentlich hatte Richard wohl vorgehabt seine schöne Frau ein wenig zu genießen und sich dann schnellst möglich von ihr scheiden zu lassen, aber es sollte anders kommen. Nur zwei Wochen nach ihrer Hochzeit musste Richard an die Front, wo er am zweiten Tag des Krieges fiel. In seinem Liebesrausch hatte er Rayna zuvor als Alleinerbin eingesetzt und so hatte sie alles geerbt und konnte in die Tat umsetzten was sie schon von Anfang an vorgehabt hatte: Den Flüchtlingen, Waisen und aus der Gesellschaft Ausgstoßenen zu helfen. Und das hatte sie mit Bravur geschafft! Sie war Bess großes Vorbild, weil sie eigentlich die einzige wirklich einflussreiche Frau Riverviews war.

In der Lobby war alles für Michaels Geburtstag vorbereitet worden: Die Geburtstags Torte war gebacken, das Geschenk, ein Spieletisch, war gekauft und der Raum kindgerecht dekoriert worden.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8792&stc=1&d=1274871200]
Gegen 17:00 kamen alle Gäste. Es wurde ein rauschendes Fest und der Kleine wäre beinahe in Vergessenheit geraten, hätte Bess nicht ihre Stimme erhoben, alle um Ruhe gebeten und den Kleinen zu seinem Kuchen gebracht, damit er die Kerzen ausblasen konnte.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8793&stc=1&d=1274871401]
Nur Ralph, der von der Musik überwältigt war tanzte noch schnell zuende. Als Michael seine Kerzen ausgeblasen hatte nahmen sich alle ein Stück Kuchen und Michael durfte endlich auch mit seinem Geburtstags Geschenk spielen.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8794&stc=1&d=1274871585]

Am Abend brachte Bess den völlig übermüdeten Michael ins Bett während Ralph unten die Reste der Party aufräumte.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8795&stc=1&d=1274871769]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Blumenbeet

Nur wer seinen eigenen Weg geht,
kann von niemandem überholt werden.
{myadvertisements[zone_3]}
#45
Super Fortsetzung einfach nur Klasse.
Wie verkleinerst du eigendlich die Bilder mit welchen programm?
{myadvertisements[zone_3]}
#46
Hallo Banane.. gefällt mir immernoch Glücklich

1. Fotostory: Liebe, Leid und Dramen [beendet] 2. Fotostory: Michele Montebello ~ Ein geprägtes Leben

[Bild: siggi1debrc.jpg]
3. Auch ein abgewracktes Leben will niveauvoll gelebt werden / Nur 1 Teil

{myadvertisements[zone_3]}
#47
Super Fortsetzung
gefällt mir Glücklich
Mach weiter so

@simsfan53
Ich benutzte ACDSee Pro um meine Bilder zu verkleinern, ist ganz leicht zu bedienen.

LG Sunny
{myadvertisements[zone_3]}
#48
Ist das Kostenlos wo hast du das Gedownloadet?

@Banana:mach so weiter du bist gut im Story schreiben.
{myadvertisements[zone_3]}
#49
also ich finde deine story echt klasse Breites Grinsen
vorallem finde ich es super, wie du dich verbessert hast, immer weiter so Breites Grinsen

Zitat:So gut wie MonaLisa oder Julay werde ich warscheinlich nie werden aber halb so gut reicht ja auch!Breites Grinsen
ach, was schaffst du schon... übung macht den meister
gib dich nicht mit einem halb zufrieden, außerdem finde ich es ist schon mehr als halb so gut :P


freue mich schon auf den nächsten teil Freu
{myadvertisements[zone_3]}
#50
Danke für das Lob und schön jetzt einen weiteren Leser zu haben. @Simsfan ich benutze irfanview das ist echt super und kostenlos!

Es war an der Zeit Michael laufen, sprechen und aufs Töpfen gehen beizubringen. Erstaunlicherweise wollte Ralph Michael alles selbst bebringen. Sie einigten sich darauf, dass Ralph dem Kleinen Sprechen und aufs Töpfchen gehen beibringen würde und Bess würde ihm laufen beibringen. Ralph gab sich viel Mühe Michael alles gut beizubringen und nicht falsch zu machen.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8821&stc=1&d=1274892672]
Bess lernte während Ralph mit Michael beschäftigt war Kochen und neue Rezepte, die sie bald alle gut drauf hatte.
Trotzdem freute sie sich das unterbrechen zu können um ihrem geliebten Sohn Laufen beizubringen.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8823&stc=1&d=1274892674]
Ralph beobachtete das nur eingeschnappt, weil er Michael am besten sofort aufs Töpchen gehen beibringen wollte. Weil das aber nicht ging fiel er aus lauter Langeweile in seine alten Gewohnheiten zurück und schnitt Grimassen vor dem Spiegel.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8824&stc=1&d=1274893054]
Als er endlich an der reihe war war er aber wieder der alte neue Ralph. Michael tat sich mit dem Töpchen am schwersten aber Ralph bewies eine Engelsgeduld und verlor nie die Lust weiterzumachen.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8822&stc=1&d=1274893054]

Auch jetzt legte Bess ihre alte Gewohnheit mit Michael durch die Stadt zu streifen nicht ab und so lernte sie auf einem dieser Streifzüge auch Hanna Jones kennen. Schon nach den ersten paar Sätzen die sie miteinander gesprochen hatten merkten sie wie ähnlich sie waren.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8826&stc=1&d=1274893418]
Bess und Hanna sahen sich von nun an jeden Tag und erst jetzt merkte Bess wie sehr sie die Gesellschaft gleichaltriger Frauen vermisst hatte. Sie beriet Hanna bei allen Fragen die die werdende Mutter hatte und sie kümmerten sich gemeinsam um Michael.
Als Hanna einmal bei Bess zu Besuch war, setzten plötzlich die Wehen ein! Bess als beste Freundin brachte Hanna natürlich sofort ins Krankenhaus.
[Bild: attachment.php?attachmentid=8827&stc=1&d=1274893657]
Bess verbrachte dort 6 bange Stunden mit Viktor, Hannas Mann. Irgendwann hörte endlich das geschreie auf und die Schwester verkündete ihnen es sei ein Gesunder Junge.
Hanna und Viktor nannten ihn Dedrick. Bess beschloss die frisch gebackenen Eltern nicht zu begleiten sondern fuhr nach Hause zu ihrer Familie. Erneut keimte der Wunsch nach einem weiteren Baby in Bess auf. Sie wünschte sich ein Mädchen eine kleine Amy. Sie versprach sich dieses Wunsch in die Tat umzusetzten sobald Michael in die Schule kam.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                       
Blumenbeet

Nur wer seinen eigenen Weg geht,
kann von niemandem überholt werden.
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Familie Ciabatta - Zwei Schwestern und ein Leben Nik22 51 18.522 25.08.2015, 22:50
Letzter Beitrag: Nik22
  Familie Dorn und ihr Schlankheitswahn Shiroyama 14 5.041 29.09.2014, 11:41
Letzter Beitrag: Shiroyama
  Familie Impala- Eine paradiesische Familie Nik22 119 30.632 01.09.2014, 21:45
Letzter Beitrag: Nik22
  Familie Schmidt - Leben und leben lassen BellaBarium 0 1.942 18.07.2014, 17:11
Letzter Beitrag: BellaBarium
  Die Familie Schmidt .veereenaa. 1 1.693 05.06.2014, 17:54
Letzter Beitrag: Simlisch
  Das Leben der Familie Scott Eowyn87 4 2.000 31.05.2014, 21:17
Letzter Beitrag: Eowyn87
  Meine Familie Scott Eowyn87 10 4.598 27.05.2014, 13:40
Letzter Beitrag: Eowyn87
  Familie Hummel/Cohen - Geschichten einer Familie [Beendet] Auletta 861 153.224 09.10.2013, 20:11
Letzter Beitrag: Zoe1122
  Familie Evans - Auletta's übernatürliche Generationsfamilie Auletta 242 56.108 29.09.2013, 10:21
Letzter Beitrag: Auletta
  Familie Schmidt - Eine zauberhafte Familie Nik22 88 30.730 25.07.2013, 22:15
Letzter Beitrag: Nik22

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}
{myadvertisements[zone_5]} {myadvertisements[zone_6]} {myadvertisements[zone_7]}